Fans sind entzückt

Alessandra Ambrosio rekelt sich halb nackt am Pool

Society International
22.04.2024 17:00

Die Stars haben es sich auch in diesem Jahr wieder auf dem Coachella-Festival gutgehen lassen. Dabei gab es nicht nur während des Events einige freizügige Looks, sondern auch am Rande des Musikspektakels. So zeigte sich Alessandra Ambrosio halb nackt in einem Haus in Indio.

In Sachen knapper Bademode kennt sich Alessandra Ambrosio als Brasilianerin aus. Kein Wunder, dass die ehemalige Victoria‘s-Secret-Beauty ein ganz besonders knappes Model für ihr Sonnenbad am Rande des Coachella-Festivals ausgesucht hat.

Ambrosio halb nackt am Pool
In einem Instagram-Posting zeigte sich die 43-Jährige zuerst noch recht züchtig mit Höschen und Top, bevor sie sich fürs nächste Bild ihres Bikini-Oberteils entledigt hatte. 

Doch nicht nur das sorgt bei den Fans für Aufregung. Weil das Höschen so klein war, wirkte es fast so, als habe Ambrosio gar nichts an. „Schöne Aussicht – und ich meine nicht die Bäume“, schrieb ein Fan recht frech.

Ein anderer fügte hinzu: „Oh mein Gott, mein Herz explodiert gleich.“ Außerdem gab es für das Topmodel zahlreiche Herzchen- und Flammenemojis, mit denen die Fans ihre Begeisterung ausdrückten. 

Stammgast beim Coachella
Ambrosio machte übrigens nicht nur abseits des Festival-Geländes eine gute Figur, sondern auch beim Feiern beim Coachella. Die Model-Schönheit zeigte sich am zweiten Wochenende des beliebten Musik-Events in Kalifornien in einem Outfit, das aus einem Ledertop, Jeans-Hotpants sowie einer bunten Weste mit Fransen und Cowboy-Boots bestand.

Sie habe beim Coachella „immer die beste Zeit“, schwärmte Ambrosio, die mit ihren Freunden zum Festival gekommen war.

Loading...
00:00 / 00:00
play_arrow
close
expand_more
Loading...
replay_10
skip_previous
play_arrow
skip_next
forward_10
00:00
00:00
1.0x Geschwindigkeit
explore
Neue "Stories" entdecken
Beta
Loading
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB). Hier können Sie das Community-Team via unserer Melde- und Abhilfestelle kontaktieren.

(Bild: kmm)



Kostenlose Spiele