Heiße Festival-Looks

Halb nackt & supersexy: Die Stars beim Coachella

Star-Style
15.04.2024 12:35

Das Coachella-Festival in Kalifornien ist wieder zurück und zog wie eh und je Partypeople, Musikfans und Promis an, für die der eigene Style genauso wichtig ist, wie die Musik auf der Bühne. Ob Klum, Hilton und Co. – hier die heißesten Party-Looks der Stars.

Coachella, das wohl hotteste Musikfestival, ist zurück und glich einer Modenschau, denn die Stars präsentierten ihre heißen Party-Looks und sexy Outfits während sie zur Musik von Superstars wie Lana Del Ray, Doja Cat und Co. tanzen.

Paris Hilton als „Neon Raver Barbie“
Die „Queen of Coachella“ Paris Hilton zeigte sich in heißen Coachella-Barbie-Looks und trug ein atemberaubendes Kleid, das aus einem weißen Korsett und einem fließenden Rock bestand.

Dazu trug Hilton einen hübschen Blumenkranz. Auch trug die Zweifach-Mama einen über und über mit Glitzer-Steinen bedeckten Neon-Zweiteiler, der aus einem knappen Mini-Rock und einem Crop-Top bestand. „Neon Raver Barbie“, betitelte sie die Fotostrecke auf Instagram.

„Die Kategorie ist: Komfort“, schrieb Hailey Bieber in ihrer Instagram-Story und teilte ein Selfie ihres Coachella-Looks. Das Model entschied sich für das Festival für einen All-Black Look, der aus einer übergroßen Lederjacke und dazu passenden Stiefeletten bestand.

Schlumpf-Haare und Meerjungfrauen-Look
Megan Fox, die kürzlich ihre rosa Haare zu einem hellen Blau umgefärbt hat, zeigte sich in einem Basic-Look, der aus einer Hotpants und einem einfachen weißen Tanktop bestand. Dazu trug die Schauspielerin einen Cowboyhut.

Arielle-Darstellerin Halle Bailey kleidete sich auch beim Coachella-Festival im Meerjungfrauen-Look und trug ein heißes fließendes Top im Mermaid-Stil. Dazu kombinierte sie Jeans-Shorts und braune Stiefel.

Überraschungsauftritte in heißen Outfits
Stefani rockte während des mit Spannung erwarteten Wiedersehens von No Doubt auf der Bühne einen karierten Zweiteiler. Olivia Rodrigo trat der Band bei, um „Bathwater“ aufzuführen, gekleidet in ein „I love ND“-Tanktop.

Gwen Stefani und Olivia Rodrigo traten gemeinsam beim Festival auf. (Bild: Enterpress)
Gwen Stefani und Olivia Rodrigo traten gemeinsam beim Festival auf.

Shakira überraschte mit ihrem Auftritt mit DJ Bizarrap und sorgte in einem rot-gelben Strick-Kleid für Aufsehen.

Sabrina Carpenter hingegen entschied sich für einen beigen Minirock und ein mit Pailletten besetztes Oberteil, die perfekt zu ihrer Schlangenleder-Jacke passten.

Supermodel Alessandra Ambrosio zog am Freitag in Leder, Ledershorts und Jacke alle Blicke auf sich. Sie vervollständigte ihr Outfit mit einer engelsgleichen, weißen High-Low-Bluse, einer herzförmigen Handtasche und einem Streets-Ahead-Gürtel.

Alessandra Ambrosio tanzte am Festival im atemberaubenden Hippie-Outfit. (Bild: www.photopress.at)
Alessandra Ambrosio tanzte am Festival im atemberaubenden Hippie-Outfit.

Auch sorgte das Model in einem heißen Hippie-Look für Aufsehen. Zu einer bunten Schlagerhose kombinierte Ambrosio ein knappes Top und eine braune Jacke. Dazu eine Tasche mit Fransen.

Doja Cat rockte das Coachella-Festival in einem Fell-Look. (Bild: APA/Getty Images via AFP/GETTY IMAGES/Arturo Holmes)
Doja Cat rockte das Coachella-Festival in einem Fell-Look.

Auch Doja Cat sorgte bei ihrem Auftritt für Schnappatmung. In einer Art Fell-Bikini performte die Sängerin auf der Bühne.

 krone.at
krone.at
Loading...
00:00 / 00:00
play_arrow
close
expand_more
Loading...
replay_10
skip_previous
play_arrow
skip_next
forward_10
00:00
00:00
1.0x Geschwindigkeit
explore
Neue "Stories" entdecken
Beta
Loading
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung. Hier können Sie das Community-Team via unserer Melde- und Abhilfestelle kontaktieren.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB). Hier können Sie das Community-Team via unserer Melde- und Abhilfestelle kontaktieren.

(Bild: kmm)



Kostenlose Spiele