14.02.2012 21:03 |

'Sie hat nie geraucht'

Ältester Mensch Österreichs mit 111 Jahren gestorben

Die älteste Österreicherin ist tot: Mit 111 Jahren starb Hermine Nistler in einem Wiener Pensionistenheim im Bezirk Landstraße. Die Ur-Wienerin hatte im Jahr 1900 in Favoriten das Licht der Welt erblickt - und erlebte den Zerfall der Monarchie und zwei Weltkriege mit. Ein Patentrezept für ihr langes Leben nannte die Seniorin nie, allerdings lebte sie stets gesund.

Schon die ersten Jahre des Lebens von Hermine Nistler waren alles andere als leicht. Als sie acht Jahre alt war, starben ihre Eltern an Tuberkulose. Das Mädchen kam zu seiner Großmutter. Mit 14 Jahren trat es dann ebenso wie seine Schwester eine Stelle als Dienstmädchen in Neudorf bei Staatz in Niederösterreich an. "Eigentlich wollte sie Schneiderin oder Lehrerin werden, aber der Erste Weltkrieg kam dazwischen", erzählte ihre Tochter Eleonore bei einem der letzten Geburtstage ihrer Mutter.

In Neudorf lernte sie dann den Maler und Anstreicher Josef kennen, den sie 1923 heiratete. Mit ihm hatte sie zwei Kinder, eine Tochter und einen Sohn. Als dieser mit 23 Jahren im Zweiten Weltkrieg starb, sei das der schlimmste Tag in ihrem Leben gewesen, wie die beiden Enkel von Hermine Nistler erzählten.

"Nie geraucht und nur wenig Alkohol getrunken"
1928 war sie mit ihrer Familie nach Wien zurückgekehrt. Nach dem Tod ihres Mannes 1963 reiste sie viel. Ein Patentrezept für ihr hohes Alter konnte Hermine Nistler niemals nennen. Ihre Enkerl wissen allerdings von einem gesunden Lebensstil zu berichten: "Sie hat nie viel Alkohol getrunken und auch niemals geraucht."

Neben dem Kochen liebte es die älteste Österreicherin, Karten zu spielen, ganz besonders eine Runde Tarock. Als ihre Lieblingsfernsehserie nannte Hermine Nistler zuletzt die Telenovela "Sturm der Liebe".

Die am Heiligen Abend geborene Nistler wurde genau 111 Jahre und 51 Tage alt. Die Nachfolgerin der Wienerin als ältester lebender Mensch Österreichs ist nun die Salzburgerin Cäcilia Buchinger, die an Nistlers Todestag 110 Jahre und 140 Tage alt war.

Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Mittwoch, 30. September 2020
Wetter Symbol
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.