Gala in Wien

Bruno: Kandidaten für „Spieler der Saison“ bekannt

Fußball National
19.09.2023 11:48

Guido Burgstaller (Rapid), Alexander Prass (Sturm Graz) und der im Sommer von Red Bull Salzburg zu RB Leipzig gewechselte Nicolas Seiwald sind in der Kategorie „Spieler der Saison“ die Kandidaten für den Bruno. Die Wahl wurde von der „Vereinigung der Fußballer“ (VdF) durchgeführt, die Bekanntgabe der Sieger erfolgt bei der Bruno-Gala am 9. Oktober im Globe Wien.

Als Legionäre der Saison sind David Alaba (Real Madrid), Konrad Laimer (Bayern) und Kevin Danso (Lens) im Rennen.

Als Trainer des Jahres sind Christian Ilzer (Sturm Graz), Markus Mader (Austria Lustenau) und Gerald Scheiblehner (Blau-Weiß Linz) nominiert. Für den Preis der besten Spielerin kommen Eileen Campbell, Linda Natter (beide SPG SCR Altach/FFC Vorderland) und Jennifer Klein (SKN St. Pölten) infrage.

krone Sport
krone Sport
Loading...
00:00 / 00:00
play_arrow
close
expand_more
Loading...
replay_10
skip_previous
play_arrow
skip_next
forward_10
00:00
00:00
1.0x Geschwindigkeit
Loading
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung. Hier können Sie das Community-Team via unserer Melde- und Abhilfestelle kontaktieren.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB). Hier können Sie das Community-Team via unserer Melde- und Abhilfestelle kontaktieren.

(Bild: KMM)



Kostenlose Spiele