Edle Tropfen gefragt

Burgenländischer Wein bleibt ein Exportschlager

Burgenland
07.08.2023 07:00

Edle Tropfen aus dem Burgenland sind bei Weinkennern im Ausland weiterhin sehr beliebt. Das belegen nicht nur zahlreiche Prämierungen, sondern auch die jüngsten Exportzahlen.

Der Weinbau hat im Burgenland eine lange Tradition. Die Kombination aus nährstoffreichen Böden, dem milden pannonischen Klima und der Leidenschaft der Winzer schafft ganz besondere Tropfen und lässt den heimischen Wein auch international ganz vorne mitspielen. Weltweite Anerkennung finden neben komplexen Weißweinen und sehr körperreichen Rotweinen vor allem auch die außergewöhnlichen Süßweine.

28 Millionen Liter ins Ausland
Jüngste Exportzahlen zeigen das ganz deutlich: Nach dem Erfolgsjahr 2021 konnten die Winzer 2022 noch eins drauflegen. Mit 67,7 Millionen Litern (ein Wert von 231 Millionen Euro) erreichten die österreichischen Weinexporte ein Rekordniveau – rund 40 Prozent (28 Millionen Liter) davon stammen aus dem Burgenland. Insbesondere Weinkenner in Deutschland, der Schweiz und den USA lieben burgenländische Tropfen.

Der Wein entwickelt sich damit zu einem immer bedeutender werdenden Wirtschaftsfaktor. „Unsere Winzerinnen und Winzer leisten ausgezeichnete Arbeit“, betont Wirtschaftslandesrat Leonhard Schneemann. So beträgt die durch den Wein hervorgerufene Bruttowertschöpfung im Burgenland 234 Millionen Euro. „Jeder 17. Arbeitsplatz wird durch die Weinwirtschaft gesichert“, so Schneemann. Man müsse auch an die „indirekten“ Beschäftigten in der heimischen Weinindustrie denken, wie z. B. Zulieferer oder die Gastronomie.

Motor für Tourismus
Zugleich hat sich die Weinwirtschaft aber längst zu einem bedeutenden Motor im Tourismus entwickelt: „Alle jene Gäste, die dem Genuss auf den Grund gehen und sich intensiver mit dem Thema Wein beschäftigen möchten, sind im Burgenland genau richtig“, erklärt Herbert Oschep, Obmann des Weintourismusverbands. Mit rund 2500 Winzerinnen und Winzern sei die Auswahl zum Kennenlernen und Verkosten jedenfalls groß.

Loading...
00:00 / 00:00
play_arrow
close
expand_more
Loading...
replay_10
skip_previous
play_arrow
skip_next
forward_10
00:00
00:00
1.0x Geschwindigkeit
explore
Neue "Stories" entdecken
Beta
Loading
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung. Hier können Sie das Community-Team via unserer Melde- und Abhilfestelle kontaktieren.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB). Hier können Sie das Community-Team via unserer Melde- und Abhilfestelle kontaktieren.

Burgenland Wetter
10° / 22°
heiter
6° / 23°
heiter
9° / 22°
heiter
8° / 22°
heiter
8° / 22°
heiter



Kostenlose Spiele