Zukunft ungewiss

Tino Casali im Wechselbad der Gefühle

Vorarlberg
10.05.2023 15:25

Bis zum Ende der Saison ist Tino Casali als Nummer eins im Altacher Tor gesetzt. Die Zukunft des Kärntners ist jedoch noch komplett offen. Ein Verbleib im Ländle ist für den Goalie aber eine Option.

Zuletzt stand Tino Casali im „Krone“-Team der Runde. Nach guten Spielen hat sich Trainer Klaus Schmidt entschieden, mit dem 27-Jährigen die Saison fertig zu spielen. Zum Leidwesen von Andreas Jungdal, der sich nach seiner Verletzungspause hinten anstellen muss.

„Als der Verein im Winter einen Torhüter holte, war von vornherein klar, dass ich die Nummer zwei sein würde. Ich habe konsequent weitergearbeitet und wurde jetzt belohnt“, sagt Casali, der den Wechsel zwischen eins und zwei kennt. Lange Zeit stand er im Schatten von Martin Kobras. Damir Canadi machte den Kärntner zur Nummer eins. Erst Miroslav Klose zog Mitte Herbst Jakob Odehnal für zwei Spiele Casali vor und nach der Winterpause kam Jungdal.

Casalis Vertrag endet im Juni: „Altach will verlängern, ich kann mir vorstellen zu bleiben“, sagt der Keeper. Es gibt aber andere Interessenten und das Thema Klassenerhalt.

Loading...
00:00 / 00:00
play_arrow
close
expand_more
Loading...
replay_10
skip_previous
play_arrow
skip_next
forward_10
00:00
00:00
1.0x Geschwindigkeit
explore
Neue "Stories" entdecken
Beta
Loading
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung. Hier können Sie das Community-Team via unserer Melde- und Abhilfestelle kontaktieren.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB). Hier können Sie das Community-Team via unserer Melde- und Abhilfestelle kontaktieren.

Vorarlberg Wetter
10° / 18°
wolkig
10° / 22°
stark bewölkt
10° / 21°
stark bewölkt
10° / 21°
stark bewölkt



Kostenlose Spiele