Freizügig:

„Aquaman“ Jason Momoa fährt in Video nackt Fahrrad

Society International
28.04.2023 10:36

Der „Aquaman“ weiß, wie er seine Fans heiß macht - und wie seine Clips garantiert viral gehen. Für die Videoserie „Gym & Fridge“ des Magazins „Men’s Health“ enthüllte Jason Momoa nicht nur seine Trainings-Routine, er ließ auch alle Hüllen fallen.

Als der Star dem Reporter die Tür zu seinem Anwesen in Neuseeland öffnet, trägt er dabei nichts außer einem offenen rosa Bademantel. Mit befreit baumelnder Männlichkeit - die durch ein Flaschen-Emoji nachträglich verdeckt wurde.

Danach führt der 43-Jährige seine Lieblings-Work-outgeräte vor und zeigt, was er im Kühlschrank hat. Hauptsächlich Wasser und Guinness-Bier.

Freizügig
Zum Abschluss strampelt der langhaarige Hüne nackt auf seinem Fahrrad durch seine Privat-Gym. Die „Men’s Health“-Zensoren kamen bei so viel Freizügigkeit mehr ins Schwitzen als Momoa.

Immerhin ließen sie freie Sicht auf das nackte Hinterteil zu - ein Anblick, der Millionen von „Game of Thrones“-Fans bekannt vorkommen sollte.

Dreh in Neuseeland
Momoa dreht in Neuseeland seine neue Apple TV+-Serie mit dem Titel „Chief of War“. Es ist die Geschichte eines hawaiianischen Häuptlings, der versucht, im späten 18. Jahrhundert die Inseln gegen die drohende Kolonisierung zu vereinen.

Was das Projekt für ihn hart macht: Er ist für die nächsten 12 Monate fast durchgehend von seinen Kindern Nokoa-Wolf (14) und Lola. (16) getrennt, die bei seiner Ex-Frau Lisa Bonet leben.

Im Interview verrät er, dass er zweimal am Tag mit seinen Kids videochattet und sie sich gegenseitig Videos ihrer Aktivitäten schicken: „Ich bekommen sie für eine lange Zeit nicht live zu sehen, deshalb ist der Austausch so wichtig. Ich will, dass meine Kinder lernen, dass man all das tun sollte, wozu man gemacht ist.“

 krone.at
krone.at
Loading...
00:00 / 00:00
play_arrow
close
expand_more
Loading...
replay_10
skip_previous
play_arrow
skip_next
forward_10
00:00
00:00
1.0x Geschwindigkeit
explore
Neue "Stories" entdecken
Beta
Loading
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung. Hier können Sie das Community-Team via unserer Melde- und Abhilfestelle kontaktieren.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB). Hier können Sie das Community-Team via unserer Melde- und Abhilfestelle kontaktieren.

(Bild: kmm)



Kostenlose Spiele