Natürlichkeit im Fokus

Diesen Make-up-Trend lieben die Promis im Frühling

Star-Style
05.05.2023 08:00

Wenn im Frühling die Blumen wieder sprießen, ist dieser Look einfach perfekt. Kein Wunder, dass die Stars momentan sind ganz verrückt nach zartem Rosé Glam sind - ein Make-up-Trend, der nicht nur wunderbar natürlich ist, sondern auch unglaublich sinnlich.

Schon bei den Oscars im März war der zarte Rosé-Look der Make-up-Trend Nummer eins am champagnerfarbenen Teppich. Ob Cara Delevingne, Ana de Armas oder Florence Pugh: Sie alle setzten ihre Augen und Lippen in rosa Nuancen in Szene.

Der zarte Rosenton ist auch einfach perfekt in jeder Lebenslage - und das nicht nur, um als Rouge eine zarte Röte ins Gesicht zu zaubern. Denn jetzt gibt‘s Rosé auch auf Lidern und Lippen und das ist ziemlich sinnlich.

Stars lieben zarten Rosé Glam
Den Beweis erbrachte etwa Cara Delevingne, die mit einem schimmernden Dunkelrosa auf ihren Lidern echten Hollywood-Glamour versprühte. Für den Smokey-Eyes-Effekt sorgte ein schwarzer Lidstrich, rosige Lippen untermalten den edlen Look und sorgten für einen zarten Kontrast zum Augen-Make-up.

Florence Pugh setzte bei der Award Show ebenfalls auf einen Glamour-Look in zarten Rosétönen. Wie Delevingne verzichtete sie bei ihren Smokey Eyes auf dunkle Braun- und Grautöne und vertraute lieber auf eine dunkle, matte Rosenholznuance sowie schwarzen Eyeliner. Der „rosige“ Lidschatten-Ton fand sich nicht nur auf ihren Wangen, sondern auch auf ihren Lippen wieder.

Auch Schauspielerin Emily Blunt weiß, wie man Rosé Glam am besten umsetzt. Sie griff für ihr Oscar-Augen-Make-up zu mehreren Rosénuancen mit Schimmer-Effekt, die mit einem Braunton gemixt wurden. Ihre Lippen setzte die Hollywood-Beauty mit einem glänzenden Lipgloss in Rosa in Szene. 

Ana de Armas begeisterte bei der Oscar-Party von „Vanity Fair“ schließlich mit einem zauberhaft zartem Make-up-Look. Auf den Lidern ließ die 34-Jährige einen hellrosa Ton funkeln, der im Scheinwerferlicht für tolle Glitzer-Effekte sorgte. Ein Hauch von Rouge sowie Lippen in einem wunderbaren Rosaton unterstrichen zudem die natürliche Schönheit der „Blonde“-Darstellerin. 

Loading...
00:00 / 00:00
play_arrow
close
expand_more
Loading...
replay_10
skip_previous
play_arrow
skip_next
forward_10
00:00
00:00
1.0x Geschwindigkeit
explore
Neue "Stories" entdecken
Beta
Loading
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung. Hier können Sie das Community-Team via unserer Melde- und Abhilfestelle kontaktieren.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB). Hier können Sie das Community-Team via unserer Melde- und Abhilfestelle kontaktieren.

(Bild: kmm)



Kostenlose Spiele