Training gestartet

Armutsgefährdete Kids: Mit Power in die Zukunft

Burgenland
30.03.2023 19:00

Die Firma Püspök und die Volkshilfe arbeiten zusammen: Gegen Kinderarmut und für mehr Chancen für den Nachwuchs.

Dem Unternehmen von Lukas Püspök geht es gut. Ein Grund, warum er sich an die Volkshilfe Burgenland wandte und Hilfe in Form einer Geldspende anbot. Und zwar so großzügig, dass nicht nur Geld für den Soforthilfefond „Kein Kinderzimmer soll kalt bleiben“ verwendet werden, sondern mit seinen Mitteln auch ein Zukunftsprojekt für Kinder gestartet werden konnte.

Das Ziel des Soforthilfefonds war es schnell und unbürokratisch zu helfen. Seit Start des Projektes im Oktober 2022 konnte die Volkshilfe Burgenland durch die Spende der Püspöks 109 Kindern und deren Familien mit einer Gesamtsumme von 21.600 Euro unterstützen.

Power4Future Training für Kinder zwischen 6 und 12
Nachhaltige Hilfe soll ein neues Training sein, das benachteiligten Kindern einen guten Start in die Zukunft ermöglicht. Es soll Kinder im Alter zwischen 6 und 12 Jahren unterstützen, die Probleme mit sozialer Interaktion haben.

Zitat Icon

Unser Unternehmen lebt Nachhaltigkeit. Deshalb wollen wir auch Kindern helfen, nachhaltig für ihre Zukunft fit gemacht zu werden.

Lukas Püspök

Durch das Training (als Einzel- und Gruppentraining und durch Eltern-Familienberatung) sollen Kinder lernen, wie sie in ihrem sozialen Umfeld positiv wahrgenommen werden können und mit ihrem persönlichen Umfeld interagieren. Damit der Sprung in die Zukunft funktioniert.

Zitat Icon

Soziale Kompetenzen zu lernen stellt einen Meilenstein in der Entwicklung von Kindern dar. Hier setzt Power4Future an.

Verena Dunst, Volkshilfe-Präsidentin

Die Anmeldung läuft über die Volkshilfe – Eltern, die Hilfe für ihre Kinder annehmen möchten, können sich direkt melden.

Loading...
00:00 / 00:00
play_arrow
close
expand_more
Loading...
replay_10
skip_previous
play_arrow
skip_next
forward_10
00:00
00:00
1.0x Geschwindigkeit
explore
Neue "Stories" entdecken
Beta
Loading
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung. Hier können Sie das Community-Team via unserer Melde- und Abhilfestelle kontaktieren.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB). Hier können Sie das Community-Team via unserer Melde- und Abhilfestelle kontaktieren.

Burgenland Wetter
4° / 12°
bedeckt
3° / 14°
bedeckt
4° / 11°
bedeckt
5° / 13°
stark bewölkt
4° / 12°
stark bewölkt



Kostenlose Spiele