An seinem Geburtstag

Emotionale Worte: Neureuther gedenkt seiner Mutter

Wintersport
27.03.2023 14:39

Am Sonntag hat Deutschlands Ex-Skistar Felix Neureuther seinen 39. Geburtstag gefeiert. Es war der erste ohne seine Mutter Rosi Mittermaier, die Anfang Jänner den Kampf gegen den Krebs verloren hatte.

„Das war’s mit dem Winter … Ein spezieller für unsere Familie. Kein leichter, aber wir müssen versuchen, weiter nach vorne zu schauen! In schweren Zeiten ist der Zusammenhalt der Familie das entscheidende!!! Ich werde heute 39 Jahre alt und ich blicke mit einem Lächeln nach oben und bin dankbar“, veröffentlichte Neureuther am Sonntag ein emotionales Posting.

Neureuther, der 2019 zurückgetreten war, hatte vor wenigen Monaten einen Schicksalsschlag hinnehmen müssen: Seine Mutter, die frühere Skirennfahrerin Rosi Mittermaier, war Anfang Jänner im Alter von 72 Jahren „nach schwerer Krankheit im Kreise der Familie friedlich eingeschlafen“. Die Bayerin war mit ihren zwei Olympiasiegen 1976 in Innsbruck zum Star geworden und hatte den Spitznamen „Gold-Rosi“ bekommen.

„Auf dem Berg geht’s mir gut“
Beim Skifahren tankt Neureuther in den herausfordernden Zeiten viel Kraft. „Auf dem Berg geht’s mir gut, weil ich in dem Moment dem Himmel ein Stück näher bin. Der Blick von oben hilft mir auch ein Stück weit Dinge besser zu verstehen“, so der sympathische Deutsche.

krone Sport
krone Sport
Loading...
00:00 / 00:00
play_arrow
close
expand_more
Loading...
replay_10
skip_previous
play_arrow
skip_next
forward_10
00:00
00:00
1.0x Geschwindigkeit
Loading
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung. Hier können Sie das Community-Team via unserer Melde- und Abhilfestelle kontaktieren.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB). Hier können Sie das Community-Team via unserer Melde- und Abhilfestelle kontaktieren.

(Bild: KMM)



Kostenlose Spiele