Krone Plus Logo

Bester Bürgermeister

„Mister Null Toleranz“ macht beinharte Integration

Ausland
01.12.2022 18:00

Die belgische Stadt Mechelen galt als das größte Drecksloch Belgiens. Bis Bürgermeister Bart Somers kam. Er schaffte es in wenigen Jahren, aus der Hoffnungslosigkeit eine blühende Stadt zu machen. Ein knallhartes Integrationskonzept ist sein Erfolg und jetzt auch Vorbild für Österreich. Die „Krone“ war vor Ort.

Es wird fleißig gebaut und renoviert, vor dem Bahnhof, in der Fußgängerzone. Die belgische Stadt Mechelen, etwas nördlich von Brüssel gelegen, besticht durch einen entzückenden Hauptplatz und malerische schmale Häuser, aber auch durch saubere Straßen, einen gepflegten Eindruck und zufriedene Gesichter. Als Besucher wähnt man sich in einem kleinstädtischen Idyll.

Krone
Loading...
00:00 / 00:00
play_arrow
close
expand_more
Loading...
replay_10
skip_previous
play_arrow
skip_next
forward_10
00:00
00:00
1.0x Geschwindigkeit
explore
Neue "Stories" entdecken
Beta
Loading
Kommentare

Da dieser Artikel älter als 18 Monate ist, ist zum jetzigen Zeitpunkt kein Kommentieren mehr möglich.

Wir laden Sie ein, bei einer aktuelleren themenrelevanten Story mitzudiskutieren: Themenübersicht.

Bei Fragen können Sie sich gern an das Community-Team per Mail an forum@krone.at wenden.

Kostenlose Spiele