Lasziv und sexy

Johnny Depps Lily-Rose zeigt sich erotisch wie nie

Society International
10.10.2022 15:00

Lily-Rose Depp (23), die Tochter von Hollywood-Star Johnny Depp, spielt in der HBO-Serie „The Idol“ die Hauptrolle. Und die hat es in sich: Das frühere Model zeigt sich lasziv und sexy wie nie.

Der neueste Trailer zu der Serie, die 2023 starten soll, zeigt Lily-Rose Depp in einem offenen, roten Seidenkimono und halterlosen Strümpfen, während sie sich verführerisch auf einem Mischpult räkelt.

In einer weiteren Szene tanzt sie im knappsten BH, der zu finden war, und Hotpants inmitten einer Gruppe von Männern.

Liebesgeschichte
Es geht in der Serie um die Liebesgeschichte zwischen einem Selbsthilfeguru (The Weeknd) und einer Popsängerin (Lily-Rose Depp).

Lily-Rose Depp entstammt der 14-jährigen Beziehung von Johnny Depp und Vanessa Paradis. Sie hat noch einen Bruder namens John Christopher Depp. Ihre Eltern trennten sich 2012 und teilten sich das Sorgerecht.

Mittlerweile ist Lily-Rose erwachsen und macht selbst Karriere, die sie als Model begann. Ihre erste Filmrolle erhielt sie in den Film „Tusk“ von Kevin Smith.

Loading...
00:00 / 00:00
play_arrow
close
expand_more
Loading...
replay_10
skip_previous
play_arrow
skip_next
forward_10
00:00
00:00
1.0x Geschwindigkeit
explore
Neue "Stories" entdecken
Beta
Loading
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung. Hier können Sie das Community-Team via unserer Melde- und Abhilfestelle kontaktieren.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB). Hier können Sie das Community-Team via unserer Melde- und Abhilfestelle kontaktieren.

(Bild: kmm)



Kostenlose Spiele