Gemeinsame Wege

Winzer über die Grenzen hinweg auf Erfolgskurs

Burgenland
05.08.2022 14:00

Kräftiges Prost auf den Genuss von morgen! Im Weinbau gehen nun das Burgenland und Ungarn gemeinsame Wege. Lange Tradition und Rebsorten wie etwa der Blaufränkisch - das haben das Burgenland und Ungarn gemeinsam. 

Weinbau wird bei unseren östlichen Nachbarn seit der Antike betrieben. Weite Teile im später von Magyaren besiedelten Ungarn gehörten zum Römischen Reich, in dem erlesene Tropfen als ein Grundnahrungsmittel galten.

Lange Tradition
Im Mittelalter stachen Ödenburg (Sopron) und Eger als Hochburgen des vinophilen Genusses besonders hervor. „Der burgenländische und der ungarische Weinbau haben viel gemeinsam, nicht nur die lange Tradition, sondern auch altbewährte Rebsorten wie Welschriesling und Blaufränkisch“, erklärt Andreas Liegenfeld, Präsident des Weinbauverbandes.

Die Herausforderungen im Anbau sind ebenso ähnlich. Bei einem Treffen mit Ungarns Landwirtschaftsminister István Nagy wurde eine Kooperation zwischen den Nachbarländern besiegelt. „Dazu zählt die Zusammenarbeit auf europäischer Ebene speziell zur Unterstützung von jungen Winzern“, erläutern Liegenfeld und Nagy.

Probleme mit Trockenheit
Letzterer kommt aus der Stadt Mosonmagyaróvár und kennt das Gebiet Györ-Moson-Sopron sehr gut. „So wie im Burgenland stellt uns dort die Trockenheit vor große Probleme“, so Nagy. Jetzt werden gemeinsam grenzüberschreitende Projekte im Weinbau erarbeitet, geprüft und dann im Rahmen des EU-Interreg-Programms zur Förderung eingereicht.

Loading...
00:00 / 00:00
play_arrow
close
expand_more
Loading...
replay_10
skip_previous
play_arrow
skip_next
forward_10
00:00
00:00
1.0x Geschwindigkeit
explore
Neue "Stories" entdecken
Beta
Loading
Kommentare

Da dieser Artikel älter als 18 Monate ist, ist zum jetzigen Zeitpunkt kein Kommentieren mehr möglich.

Wir laden Sie ein, bei einer aktuelleren themenrelevanten Story mitzudiskutieren: Themenübersicht.

Bei Fragen können Sie sich gern an das Community-Team per Mail an forum@krone.at wenden.

Burgenland Wetter
7° / 15°
wolkig
2° / 15°
wolkig
7° / 15°
wolkig
6° / 16°
wolkig
5° / 15°
wolkig



Kostenlose Spiele