31.05.2022 13:38

Ärger in Frankfurt?

„Das ist Hinteregger nicht einfach nur passiert“

Martin Hintereggers Interview mit der „Krone“ hat fast europaweit für Schlagzeilen gesorgt. Dass er ausgerechnet in der Stunde des Triumphs von Ungereimtheiten zwischen ihm und Eintracht Frankfurt erzählte, erzeugte massenhaft Wellen. Claudio Trevisan, der Mann, der das Interview mit „Hinti“ führte und schrieb, sagt jetzt im Skype-Gespräch mit Michael Fally: „Das ist Hinteregger nicht nur passiert. Da hat offenbar schon länger etwas in ihm geschlummert, das raus musste.“

Auch zu aktuellen Entwicklungen um Hinteregger nimmt Trevisan (im Video) Stellung, etwa zu den in Deutschland kolportierten Problemen mit Mannschaftskollegen, die ob Hintis Feierlust und dem Umstand, dass er die Verabschiedung von Profis versäumt hat, genervt seien.

Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Alle anzeigen