27.04.2022 16:55 |

Meisterliga-Playoff

Harder auf teuflisch heißer Mission in Tirol

Am Mittwochabend (19.30 Uhr) treten die Harder Handballer in Schwaz zu ihrem ersten Matchball im Viertelfinale des Meisterliga-Playoffs an. Der Titelverteidiger will den Sack, nach einer überraschenden Zitterpartie zum Auftakt in der Best-of-Three-Serie, unbedingt vorzeitig zu machen. 

Artikel teilen
Drucken
Kommentare
0

Duelle mit Schwaz haben es in sich. Und mitunter steht nach 60 Minuten noch kein Sieger fest. So in der Halbfinalserie der Vorsaison, als sich die Harder mit 2:0 durchsetzten, aber jeweils in die Verlängerung mussten. Zittern war auch am Samstag beim 26:25-Heimsieg im Viertelfinale gegen die Tiroler angesagt. Da liefen die Roten Teufel beim Auftakt der Best-of-Three-Serie zeitweise einem Fünf-Tore-Rückstand hinterher.

Heute in Schwaz will der Titelverteidiger den Sack vorzeitig zumachen, sich den Halbfinaleinzug sichern. „Wir müssen uns auf einen heißen Tanz einstellen. Die Viertelfinalserie wollen wir auf alle Fälle mit zwei Spielen beenden“, so Goalie Thomas Hurich, der nach dieser Saison seine Karriere beendet und an die Polizeischule wechselt. „Für den 30-jährigen Wiener wird vorerst kein Ersatz geholt“, so Manager Michael Knauth. Golub Doknic (40) stehen dann mit Benjamin Edionwe (19) und Emanuel Baldauf (21) zwei junge Torhüter zur Seite.

Harald Armellini
Harald Armellini
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Donnerstag, 19. Mai 2022
Wetter Symbol
Vorarlberg Wetter
14° / 25°
wolkig
17° / 29°
wolkig
16° / 28°
wolkig
17° / 29°
einzelne Regenschauer
(Bild: Krone KREATIV)