Nach Punkteabzug

Rooney steigt mit Derby County in dritte Liga ab

Der frühere Fußballstar Wayne Rooney ist als Trainer mit seinem hoch verschuldeten Klub Derby County in die dritte englische Liga abgestiegen. 

Artikel teilen
Drucken
Kommentare
0

Derby verlor am Montag 0:1 bei den Queens Park Rangers und ist als Tabellen-Vorletzter der zweitklassigen Championship mit 31 Punkten nicht mehr zu retten. Rooney war zunächst Spieler-Trainer bei Derby, seit November 2020 ist der 36-Jährige Coach des insolventen Clubs.

Mitte November 2021 war Derby County schon zum zweiten Mal mit einem drastischen Punkteabzug bestraft worden. Der Verein akzeptierte einen Abzug von neun Zählern wegen eines Verstoßes gegen die Regeln der English Football League (EFL). Wegen Insolvenzanmeldung waren dem ehemaligen englischen Meister schon im September zwölf Punkte abgezogen worden.

krone Sport
krone Sport
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Donnerstag, 19. Mai 2022
Wetter Symbol