08.02.2022 14:55 |

Genügend Erfahrung?

Torhüter Tino Casali als fixe Nummer eins

Der SCR Altach hat, nach der Verletzung von Christoph Riegler, wieder ein einsatzfähiges Trio auf der Torhüter-Position beisammen. Mit Jakob Odehnal und Armin Gremsl stehen den Rheindörflern zwei Ersatz-Keeper für Tino Casali zur Verfügung. Doch im Vergleich zum Saisonbeginn hat der Vorarlberger Bundesligist viel Erfahrung im Kasten verloren.

Artikel teilen
Drucken
Kommentare
0

Die Torhüter-Position beim SCR Altach war über viele Jahre luxuriös besetzt. Mit Andreas Lukse und Martin Kobras hatten die Rheindörfler stets zwei Nummer-eins-Keeper unter Vertrag. Seit der Wintertransferzeit sind beide nicht mehr an Bord, Kobras verabschiedete sich in die Eliteliga zu Rotenberg. Lukse ging schon 2019 nach Nürnberg und ist mittlerweile beim Ostligisten Vienna gelandet. Weil sich die routinierte Neuerwerbung Christoph Riegler schwer verletzt hat, gehen die Rheindörfler mit wenig Bundesligaerfahrung in den bevorstehenden knallharten Abstiegskampf.

Tino Casali, dessen Nummer-eins-Position nach dem Riegler-Aus unangetastet bleiben dürfte, kann auf 30 Bundesligaeinsätze verweisen. Der erst am Sonntag verpflichtete Armin Gremsl kam bislang auf zwei Bundesliga-Spiele in St. Pölten und zwei weitere in der rumänischen Liga 1. Und der erst 20-jährige Jakob Odehnal kam noch zu keinem Einsatz in der höchsten Liga.

Altachs langjähriger Torhüter-Trainer Sebastian Brandner hatte nach dem unerwarteten Ausfall von Riegler die eine oder andere schlaflose Nacht, aber: „Es gilt für uns alle die Situation so anzunehmen wie sie jetzt ist. Ich arbeite jeden Tag sehr intensiv mit unseren Torhütern, um sie weiter zu verbessern.“

Elred Faisst
Elred Faisst
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Mittwoch, 18. Mai 2022
Wetter Symbol
Vorarlberg Wetter
12° / 24°
heiter
12° / 28°
wolkig
13° / 27°
heiter
11° / 27°
heiter
(Bild: Krone KREATIV)