25.01.2022 16:00 |

Geschmack einer Region

Gin in Verbindung mit Uhudler? Ja, den gibt’s!

Sie mögen Gin? Dann wird Sie der südburgenländische Uhudler-Gin sicherlich interessieren. Christoph Gratl aus Maria Bild im Bezirk Jennersdorf hat sich mit seinem Weingut eigentlich auf Rotweine spezialisiert, mit seinem „GIN_Uh!“ hat er sich aber sehr erfolgreich auf anderes Terrain begeben.

Artikel teilen
Drucken
Kommentare
0

Wacholder, exotische Gewürze und die Uhudler-Weintrauben aus Gratls Weingärten, die das typische Waldbeer-Aroma verleihen, machen den „GIN_Uh!“ so einzigartig. Für Gratl ist Gin ein spannendes Produkt. „Viele haben gesagt, dass der Hype um das Getränk bald vorbei sein wird. Ich sehe das nicht so“, meint Gratl. Und der Erfolg seines Uhudler-Gins gibt ihm auch recht. Denn der Südburgenländer ist mit seiner Kreation schon vom „Falstaff“-Magazin ausgezeichnet worden.

„Ich hätte natürlich auch einen Gratl-Gin machen können, den hätte aber wohl keiner interessiert“, schmunzelt er. Deshalb hat er das Produkt hergenommen, das mittlerweile auf der ganzen Welt bekannt ist: den Uhudler. Für ihn war es naheliegend, zwischen der Uhudlertraube und Gin eine Verbindung zu schaffen. Durch tüfteln hat man auch den richtigen Geschmack getroffen.

„Der Uhudler ist so wie wir mit der Region verankert. Natürlich wünschen wir uns, dass wir mit unserem Produkt Kunden neugierig machen. Sie sollen Lust darauf bekommen das Südburgenland und unsere anderen Erzeugnisse kennenzulernen“, so der Winzer. Übrigens: Bei Gratl gibt es natürlich den Uhudlerwein, -sekt und einen Tresterfeinbrand sowie einen Uhudlerkäse.

Die Krone verlost via Facebook zwei Flaschen des „GIN_Uh!“

Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Sonntag, 29. Mai 2022
Wetter Symbol
Burgenland Wetter
9° / 17°
leichter Regen
11° / 16°
leichter Regen
9° / 17°
leichter Regen
10° / 19°
einzelne Regenschauer
10° / 17°
leichter Regen
(Bild: stock.adobe.com, Krone KREATIV)