18.12.2021 09:57 |

Umstrittener Schritt

Nach Impf-Causa: Irving kehrt zu den Nets zurück

Die Brooklyn Nets werden wieder auf Kyrie Irving zurückgreifen. Das teilte das NBA-Team aus New York am Freitag mit. Es hatte in den ersten beiden Saisonmonaten noch auf seinen Superstar verzichtet, da sich Irving als einer von wenigen NBA-Spielern nicht gegen das Coronavirus impfen lassen möchte.

Artikel teilen
Drucken
Kommentare
0

Irving wird für die Nets aber nicht in Heimspielen auflaufen können, als ungeimpfte Person ist dies im US-Bundesstaat New York für Irving nicht möglich. Auch zu Spielen nach Kanada wird Irving sein Team nach aktuellem Stand nicht begleiten dürfen.

Auf dem teameigenen Trainingsgelände wird Irving aber trainieren dürfen. Dazu sind jedoch fünf negative Corona-Tests in Folge nötig. Es bleibt damit abzuwarten, wann Irving zum ersten Mal für die Nets auf dem Parkett stehen wird. Als ungeimpfter Spieler wird sich Irving zudem täglich testen lassen müssen.

Die Brooklyn Nets sind aktuell sehr ersatzgeschwächt: Sieben Spieler, darunter Superstar James Harden, befinden sich im Gesundheitsprotokoll der NBA. Auf dieser Liste stehen Spieler, die sich selbst mit dem Coronavirus infiziert haben oder engen Kontakt zu solchen Person hatten.

krone Sport
krone Sport
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Freitag, 28. Jänner 2022
Wetter Symbol
(Bild: whow)