18.12.2021 10:30 |

Skurriles Treibgut

Rätselhafte Urne am Bodenseeufer angespült

Einen höchst skurrilen Fund machte eine Spaziergängerin am deutschen Bodenseeufer unweit der Grenze zu Vorarlberg. Die Frau fand am Strand eine Urne, in der sich sogar noch Aschereste befanden. Die bayrische Polizei steht vor einem Rätsel, da Wasserbestattungen in Deutschland verboten sind. Allerdings gibt es bereits einen Verdacht, was es mit dem speziellen Treibgut auf sich haben könnte.

Artikel teilen
Drucken
Kommentare
0

Eine Spaziergängerin war am Donnerstagmorgen gegen 9 Uhr am in Wasserburg am Bodenseeufer unterwegs, als sie einen ungewöhnlichen Fund machte. Der Wellengang hatte eine Urne an Land geschwemmt, in der sich sogar noch Aschereste befanden.

Da Seebestattungen in Deutschland nicht erlaubt sind, geht die deutsche Polizei - die über den Fund informiert wurde - davon aus, dass die Urne aus der Schweiz über den See ans bayerische Seeufer getrieben wurde. Bei den Eidgenossen sind Seebestattungen grundsätzlich erlaubt, allerdings hätte laut Schweizer Bestattungsrecht die Urne beschwert werden müssen, damit diese auf den Seegrund fällt.

Dies wurde in diesem Fall jedoch offensichtlich nicht gemacht. Die Dienstgruppe See der Polizeiinspektion Lindau hat die Ermittlungen zur Herkunft der Urne aufgenommen. Diese wurde vorerst als Fundsache entgegengenommen.

 Vorarlberg-Krone
Vorarlberg-Krone
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Dienstag, 25. Jänner 2022
Wetter Symbol
Vorarlberg Wetter
-4° / 3°
heiter
-5° / 6°
wolkenlos
-3° / 5°
heiter
-4° / 5°
wolkenlos
(Bild: stock.adobe.com, Krone KREATIV)