11.12.2021 06:00 |

„Schnapper“ zum Fest

Heidi Horten verkauft ihre Superjacht

Heidi Hortens „Traumschiff“ sucht einen neuen Hafen. Die Carinthia VII steht zum Verkauf. Einfach volltanken und „Leinen los“.

Artikel teilen
Drucken
Kommentare
0

Sie wissen noch nicht, was Sie mit ihrem Weihnachtsgeld anstellen wollen? Vielleicht steht Ihnen ja der Sinn nach einer neuen Jacht? Gut, um auf den Boden der Tatsachen, aber vor allem der Realität zurückzukehren, muss man in diesem Zusammenhang erwähnen, dass es sich hier um kein normales Schiff handelt, sondern um die Carinthia VII, die edle Jacht von Wörthersee-Lady und Kunst-Mäzenin Heidi Horten. Preisvorstellung: 120 Millionen Euro.

ABER, dafür bekommt man viel geboten. Die Eckdaten zum schwimmenden Traum mit Helikopterlandeplatz (die Carinthia VII rangiert übrigens auf Platz 45 der längsten Jachten der Welt): Länge 97,2 Meter, Breite 18,8 Meter mit Platz für 37 Besatzungsmitglieder und 14 Gäste bei einem Top-Speed von bis zu 48 km/h.

Oftmals war dieses Superschiff im Hafen von Antibes zu bestaunen, aber die Reichweite ist auch entsprechend für Trips über die Weltmeere. Einfach volltanken (Kostenpunkt rund 600.000 Euro), und schon heißt’s: „Leinen los!“

Norman Schenz
Norman Schenz
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Donnerstag, 20. Jänner 2022
Wetter Symbol