01.12.2021 15:19 |

Haus niedergebrannt

Mangelhafter Holzofen verursachte Brand in Sirnitz

Ein mangelhafter Holzofen konnte nun von den Brandermittlern als Ursache für den Vollbrand eines Einfamilienhauses in Sirnitz gefunden werden. Wie berichtet, brannte es bereits in den Innenräumen des Hauses, als der Hausbesitzer mit zwei Bekannten nach Hause gekommen war. 100 Feuerwehrleute standen bis Dienstagvormittag im Einsatz.

Artikel teilen
Drucken
Kommentare
0

Der 43-jährige Besitzer des Einfamilienhauses in Sirnitz hatte Montagabend das Haus verlassen und war erst gegen 0.40 Uhr mit zwei Bekannten zurückgekehrt. Binnen weniger Minuten stand das Haus in Vollbrand. 100 Feuerwehrleute konnten nur mehr ein Ausbreiten der Flammen auf Nachbarobjekte verhindern. Das hölzerne Gebäude brannte völlig nieder.

Nach der Brandursachenermittlung des Landeskriminalamtes in Zusammenarbeit mit einem Sachverständigen konnte als Brandursache ein Holzofen in der Küche des Wohnhauses ermittelt werden. Bei diesem Holzofen bestand ein feuerpolizeilicher Mangel. Andere mögliche Ursachen konnten keine festgestellt werden.

Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Samstag, 29. Jänner 2022
Wetter Symbol
(Bild: stock.adobe.com, Krone KREATIV)