29.11.2021 10:17 |

Am 11. Dezember:

Gemeinsame Benefizaktion für den 15-jährigen Nico

Alfred Kollar hat heuer einen runden Geburtstag gefeiert und dafür keine Geschenke, sondern Spenden erbeten. Mit den 25.000 Euro, die da zusammengekommen sind, konnte er sieben Kindern einen Wunsch erfüllen. Und er macht weiter: Im Moment organisiert er gemeinsam mit Lisa Schuh und Benjamin Schreiner eine Benefizaktion.

Seit Ende Mai dieses Jahres ist für einen 15-jährigen Burschen aus Bernstein alles anders. Nach einem Mopedunfall ist er querschnittsgelähmt – ein herber Schicksalsschlag für Nico und seine Familie. Auch finanziell ist es eine Herausforderung. Denn sein Elternhaus muss jetzt rollstuhlgerecht umgebaut werden.

Nachdem Alfred Kollar von dem Schicksal erfahren hat, war ihm klar, dass er helfen muss. In dem Großpetersdorfer Bäckermeister Benjamin Schreiner und Lisa Schuh hat er „Verbündete“ gefunden.

Zitat Icon

Wir kommen zwar aus verschiedenen Generationen, aber beim Helfen ist das offensichtlich unwichtig.

Alfred Kollar

„Wir kommen zwar aus verschiedenen Generationen, aber beim Helfen ist das offensichtlich unwichtig“, freut sich Alfred Kollar über das Engagement der beiden. Gemeinsam wird jetzt eine Benefizaktion organisiert.

Am 11. Dezember wird es ab 8.30 Uhr in „Schreiner’s Bakery“ in Großpetersdorf viele frisch zubereitete Leckereien geben. „Bis 13 Uhr wird frisch gebacken, und einen Feuerfleck gibt’s für jeden aufs Haus“, so Schreiner.

Außerdem wird eine Box zur freien Spende bereitstehen, die dann nur darauf wartet, ordentlich gefüllt zu werden. Zu guter Letzt werden 50 Prozent von dem Umsatz, den Benjamin Schreiner an diesem Tag macht, an Nico und seine Familie gespendet.

Wer zu weit weg wohnt, aber auch helfen möchte: Es gibt ein Spendenkonto der Angehörigen der Familie: AT05 3312 5000 0240 7534 Kennwort: „Nico“

Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Montag, 17. Jänner 2022
Wetter Symbol
Burgenland Wetter
3° / 7°
stark bewölkt
-2° / 9°
stark bewölkt
2° / 7°
stark bewölkt
(Bild: stock.adobe.com, Krone KREATIV)