26.11.2021 18:17 |

Klima im Unterricht

#talents4climate als Schulprojekt im Burgenland

19 Gemeinden im Südburgenland sind Teil von „ökoEnergieland“ und haben beschlossen, nun auch Klimawandel-Anpassungsmodellregion zu werden und Bewusstseinsbildung im Hinblick auf Klimawandel und Klimawandelanpassung zu forcieren.
Artikel teilen
Drucken
Kommentare
0

Aber nicht nur das Klima soll von diesem Projekt profitieren, sondern ein Schwerpunkt wird auch „chancengerechtes Lernen und Erfahren“ beinhalten für Kinder mit Migrationshintergrund oder aus den anerkannten Minderheiten stammend. Gleiches gilt für die Inklusion von Kindern einer Sonderschule und eine zielgruppenorientierte Aufbereitung dieser Themen.

Die Bildungsdirektion Burgenland möchte zudem sicherstellen, durch diese pädagogischen Ansätze besonders junge Frauen für Naturwissenschaften, Forschung und Technik begeistern zu können.

Zwei Schulen in Güssing besonders aktiv
Die Mittelschulen St. Michael und MS Güssing sind Teil des Projekts und haben bereits einiges verwirklicht: Sichtbares Zeichen ist der geplante „Klimaplatz“, welcher direkt vor den Schule errichtet werden soll. Durch ihn sollen die Schüler nicht nur etwas über klimafittes Bauen lernen, sondern erhalten auch Wetterinformationen und haben einen Unterstand bei Regen.

 Burgenland-Krone
Burgenland-Krone
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Mittwoch, 26. Jänner 2022
Wetter Symbol
Burgenland Wetter
2° / 4°
stark bewölkt
1° / 4°
bedeckt
1° / 3°
stark bewölkt
(Bild: Krone KREATIV)