25.11.2021 07:32 |

Vorbildliche Mandatare

Nur wenige ungeimpfte Abgeordnete im Landtag

Eine immer wichtigere Rolle in der Pandemie spielt das Thema Impfung. Im Burgenland sind beinahe alle Landtagsabgeordneten bereits immunisiert, es gibt aber auch Ausnahmen.

Impfen ist Privatsache, die Klubs waren aber auf Nachfrage bereit, eine Übersicht über ihre Mandatare zu geben. Im SPÖ-Klub sind alle Abgeordneten sowie die Mitarbeiter bereits immunisiert. Zusätzlich wird vor Treffen und Terminen getestet. Bei den Grünen haben alle bereits ihren Stich erhalten, zwei Personen sind zusätzlich genesen. Mitarbeiter sowie Abgeordnete sind geimpft, lautet auch die Auskunft von ÖVP-Klubobmann Markus Ulram.

FPÖ-Klubchef zögert noch
Bei den Freiheitlichen sind Ilse Benkö und Alexander Petschnig immunisiert. Klubobmann Johann Tschürtz hingegen ist noch skeptisch. Er kenne Fälle, denen es nach einer Impfung nicht gut gegangen sei. Tschürtz verweist auf Online-Berichte zu Nebenwirkungen und angeblich geringer Schutzwirkung. Er werde sich wahrscheinliche dennoch in nächster Zeit impfen lassen, meint er in Hinblick auf den bevorstehenden Impfzwang.

Genesen gilt nicht mehr
Ungeimpft ist auch der Ex-Freiheitliche und mittlerweile parteilose Abgeordnete Géza Molnár. Er hat zwar bereits eine Erkrankung hinter sich, aufgrund der Änderung einer Regelung des Bundes gilt er aber nicht mehr als genesen. Er sei nicht per se gegen eine Impfung, meint Molnár. Daten aus anderen Ländern würden allerdings zeigen, dass von Genesenen kein Risiko ausgehe. Die Impfpflicht sei mehr als „unverhältnismäßig“. Sinnvoller sei es, sich auf Risikogruppen zu konzentrieren, meint der Politiker.

Für Sitzungen des Landtags gilt derzeit 3 G, wobei die Klubs die Einhaltung in Eigenverantwortung kontrollieren.

Christoph Miehl
Christoph Miehl
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Mittwoch, 08. Dezember 2021
Wetter Symbol
Burgenland Wetter
-2° / 4°
wolkig
-5° / 5°
wolkig
-4° / 4°
wolkig
-4° / 5°
wolkig
-3° / 4°
wolkig
(Bild: Krone KREATIV)