14.11.2021 10:30 |

Brasilien-Grand-Prix

Max Verstappen scherzt über 50.000-Euro-Strafe

Trotz einer Geldbuße hat Max Verstappen seinen Humor nicht verloren: Der Red-Bull-Star scherzte am Rande des Brasilien-Rennens über seine 50.000-Euro-Strafe.

Der Niederländer hatte nach der Qualifikation den Heckflügel seines Autos berührt und danach auch den Flügel am Mercedes von Lewis Hamilton. Damit verstieß der 24-Jährige gegen Regeln im Parc ferme.

Die Folge: Für das Berühren und Begutachten des Heckflügels von Hamilton wurde der WM-Leader mit einer Geldstrafe von 50.000 Euro bedacht.

„... dann kann ich das auch noch zahlen“
„Ich hoffe, sie haben ein nettes Abendessen und eine Menge guten, teuren Wein, das wäre schön“, sagte Verstappen nach seiner Geldstrafe in Richtung der Regelhüter. Nachsatz: „Sie können mich auch zum Abendessen einladen, dann kann ich das auch noch zahlen!“

„Die Entscheidung ist harsch, aber es trifft keinen Armen“, sagte Helmut Marko im ORF. Verstappen geht heute (18 Uhr/live im sportkrone.at-Ticker) von Startplatz zwei ins Rennen in Interlagos.

Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Freitag, 03. Dezember 2021
Wetter Symbol
(Bild: whow)