Peter Nader

Black Wings-Chef: „Brauchen auch einen Stürmer!“

Black-Wings-Präsident Peter Nader nach der Entlassung von Trainer Dan Ceman über die Gründe des Absturzes von Eishockey-Linz ans Tabellenende und über Pech, Unvermögen, Gregor Baumgartner...

„Krone“:Herr Präsident, ganz einfach gefragt: Was ist mit dem EHC Black Wings los?
Peter Nader: Fragen Sie mich etwas Leichteres, irgendetwas passt nicht!

Für Sie, Ihren Vize Pawelka und Manager Baumgartner dürfte es aber Ex-Coach Dan Ceman gewesen sein – sonst hätten Sie den als Trainer nicht gefeuert.
Trotzdem ist alles wirklich schwer erklärbar. Anfangs dachten wir noch, dass wir Pech hatten. Aber die Häufung davon war dann eher schon Unvermögen!

Unterstellen Sie das der Mannschaft?
Die spielt teils super, hat Momente, die einen an die Wende glauben lassen. Doch dann kam bisher immer der nächste Hammer. Das ist kein Pech, das hat Ursachen!

Welche?
Unser Überzahlspiel ist etwa ganz schlecht – ebenso das in Unterzahl. Außerdem gelingt uns oft nicht einmal ein Tor, deshalb brauchen wir auch einen Stürmer.

Ist für einen Topspieler und einen neuen Trainer in Anbetracht der geringen Besucherzahlen überhaupt Geld da?
Das haben wir, auch wenn ein Neuanfang immer schwer ist!

Apropos Anfang: Wie beurteilen Sie Gregor Baumgartner, der vor 1 1/2 Jahren als Manager gekommen ist?
Haha, das ist jetzt eine witzige Frage!

Weil?
Weil ich mit ihm sehr zufrieden bin. Man misst ihn an Dingen, für die er nichts kann. Die Spieler, die er geholt hat, performen super – wir haben eher ein Problem mit langdienenden Cracks.

Wie Brian Lebler?
Ja, aber der hängt eben sehr von Umičiević ab. Wenn der seine Leistung nicht bringt, fehlen Brian einfach auch die Vorlagen.

Vor allem fehlt Linz seit Sonntag ein Cheftrainer. Welcher Typ täte der Mannschaft in der jetzigen Situation gut?
Wir brauchen einen, der auch einmal dreinhaut. Das konnte Ceman nicht, auch wenn ich ihn wirklich geschätzt habe.

Von
Georg Leblhuber
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Montag, 06. Dezember 2021
Wetter Symbol
(Bild: stock.adobe.com, Krone KREATIV)