Nur leicht Verletzte

Pkw-Lenker übersah Zug: Riesenglück für Insassen

Burgenland
26.10.2021 16:48

Den Nationalfeiertag werden ein Pkw-Lenker und seine Mitfahrer wohl nicht so schnell vergessen. Beim unbeschrankten Bahnübergang in Bad Sauerbrunn im Burgenland stießen sie mit einem Personenzug zusammen. 

Kurz vor 12 wurden die Feuerwehren Bad Sauerbrunn und Neudörfl zu dem Einsatz alarmiert. Der Pkw-Lenker dürfte den herannahenden Personenzug einfach übersehen haben. Der Zugführer konnte den Zusammenstoß nicht mehr verhindern. 

Das Auto wurde bei dem Crash komplett zerstört, die Wagen-Insassen hatten Glück im Unglück. Als die Feuerwehren eintrafen, hatten sie sich bereits aus dem Wrack befreit. Sie wurden laut ersten Informationen nur leicht verletzt. 

Das Fahrzeug wurde komplett zerstört, die Insassen zum Glück nur leicht verletzt. (Bild: FF Neudörfl)
Das Fahrzeug wurde komplett zerstört, die Insassen zum Glück nur leicht verletzt.

Die Feuerwehrleute sicherten unter Anleitung der ÖBB die Einsatzstelle, betreuten die Personen im Zug sowie den Triebfahrzeugführer und bargen das verunfallte Kfz. Wieder einmal geht ein dringlicher Appell der Feuerwehr an alle Autofahrer: Vor allem an ungesicherten Bahnübergängen ist erhöhte Aufmerksamkeit besonders wichtig! 

Loading...
00:00 / 00:00
play_arrow
close
expand_more
Loading...
replay_10
skip_previous
play_arrow
skip_next
forward_10
00:00
00:00
1.0x Geschwindigkeit
Loading
Kommentare

Da dieser Artikel älter als 18 Monate ist, ist zum jetzigen Zeitpunkt kein Kommentieren mehr möglich.

Wir laden Sie ein, bei einer aktuelleren themenrelevanten Story mitzudiskutieren: Themenübersicht.

Bei Fragen können Sie sich gern an das Community-Team per Mail an forum@krone.at wenden.

Burgenland Wetter
22° / 31°
einzelne Regenschauer
22° / 34°
heiter
21° / 32°
starke Regenschauer
22° / 32°
starke Regenschauer
21° / 32°
wolkig



Kostenlose Spiele