Tragischer Held

Griezmann: Doppelpack, Tritt gegen Kopf, Rot!

Antoine Griezmann war beim Champions-League-Spektakel zwischen Atletico Madrid und Liverpool (2:3) der traurige Held: Erst traf der für die Spanier doppelt, dann flog er nach einem - unabsichtlichen - Tritt gegen Liverpools Roberto Firmino mit Rot vom Platz.

Die Twitteria war schnell zur Stelle. Allein dieses eine Spiel würde ihm schon eine bessere Bilanz attestieren als seine gesamte Zeit bei Barca, war dort mannigfaltig zu lesen. In der Tat spielte Griezmann gegen Liverpool groß auf und brachte seine Mannschaft nach frühem 0:2-Rückstand durch Tore in der in der 20. und 34. Minute noch vor der Pause zurück ins Spiel. Griezmann und Atletico - das scheint einfach zu passen. Anders als Griezmann und Barcelona.

Tritt egen Firminos Kopf
Das böse Erwachen aber sollte noch folgen. Minute 52: Griezmann versucht, gegen Liverpools Firmino an den Ball zu kommen, das allerdings mit einem klassisch hohen Ball. Sein Versuch, die „Wuchtel“ weg zu kicken verkommt zu einem Tritt mit offener Sohle gegen Firminos Kopf. Der Schiedsrichter zögert nicht und zeigt gleich Rot. Griezmann schaut zwar ungläubig, verzichtet aber auf energische Proteste. Zu erdrückend scheint die Beweislast zu sein. Er entschuldigt sich bei „Opfer“ Firmino und stapft gesenkten Hauptes vom Platz.

Salah erlöst Liverpool
Zu allem Überdruss kam dann auch noch, was kommen musste. Atletico verspielte die Partie - Mo Salah traf in der 78. Minute per Elfmeter zum 3:2-Endstand für Liverpool.

Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Montag, 29. November 2021
Wetter Symbol
(Bild: whow)