07.10.2021 18:06 |

Wüste Drohungen

„Bierwirt“ rastete bei der Haftprüfung völlig aus!

Eines wird immer klarer: Sigrid Maurer hatte Riesenglück! Sie wurde vom sattsam bekannten „Bierwirt“ „nur“ obszön beschimpft. Seine Frau aber soll er nach der Trennung erschossen haben. Nun wollte er raus aus der U-Haft, bei der Verhandlung darüber zuckte er aus.

Nicht sein Anwaltsduo Manfred Arbacher/Rudolf Mayer war bei der Haftprüfung an seiner Seite, sondern eine Vertretung. Und diese war auch gleich Zeuge unflätigster Beschimpfungen. Die Richterin bedrohte der „Bierwirt“ sexuell und mit dem Umbringen.

Auch die Frau des Vertretungs-Anwalts geriet in sein Visier - er wolle sie „mit der gleichen kleinen Kugel wie meine Alte“ töten und dann ihren Mann. Nächstes Ziel: ein Haft-Psychologe. Es gäbe ja noch Kugeln. Die Waffe wurde ihm freilich längst abgenommen - mit ihr soll er ja seine Frau umgebracht haben.

Zur logischen U-Haft-Verlängerung wegen Mordverdachts kommen nun weitere Anklagen wegen gefährlicher Drohung. Seine Anwälte wissen um den „schwierigen“ Mandanten, können aber keine Angaben über den Verlauf der Haftprüfung machen. Der Wiener dachte doch tatsächlich an Entlassung aus der U-Haft - trotz Mordverdachts.

 Kronen Zeitung
Kronen Zeitung
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Samstag, 23. Oktober 2021
Wetter Symbol