Mega-Selbstvertrauen

„Die Unüberwindbaren“: Salzburg spuckt große Töne

„Krone“-Reporter Christoph Nister schreibt in seiner Kolumne „Nachspielzeit“ über das Selbstbewusstein von Red Bull Salzburg vor dem Champions-League-Match gegen Lille heute Abend.

Wieder einmal vergeblich haben sich Salzburgs Kritiker in dieser Saison einen Einbruch des Serienmeisters erhofft. 14 Saisonspiele hat die Mannschaft von Trainer Matthias Jaissle bislang absolviert, mit Ausnahme des 1:1 beim FC Sevilla wurden alle gewonnen, ist die Weste des Double-Siegers blütenweiß.

Selbst die in den letzten Jahren des Öfteren wackelig agierende Abwehr hielt sich in den letzten Partien weitgehend schadlos. Dreimal in Folge – gegen Rapid, Kalsdorf und den WAC – blieben Jérôme Onguéné & Co. zuletzt ohne Gegentreffer. Was den Klub dazu verleitete, große Töne zu spucken. „Die Unüberwindbaren“ titelte Salzburg auf seiner Homepage. Eine durchaus gewagte Formulierung.

Erst recht, wenn man sich in Erinnerung ruft, dass es Österreichs Branchenprimus in den letzten 23 Spielen auf europäischer Ebene nicht gelang, ohne ein Gegentor zu bleiben. Insgesamt mussten die Salzburger Torhüter ganze 50-mal hinter sich greifen. Das Selbstbewusstsein der Jaissle-Elf ist aktuell allerdings riesig. Weshalb die Hoffnung riesig ist, den eigenen Kasten in Europa erstmals seit 21. Februar 2019 sauber zu halten.

Christoph Nister
Christoph Nister
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Samstag, 23. Oktober 2021
Wetter Symbol
(Bild: whow)