18.09.2021 06:00 |

„Dancing Stars“

Margarethe Tiesel: Die köstliche Eiskönigin

Bei Margarethe Tiesel rennt ab Montag in der ORF-Serie „Familiensache“ der Schmäh - auch im Ballroom will sie für Unterhaltung sorgen

„Krone“:Sie gönnen sich zur Vorbereitung auf die Show einen großen Eisbecher.
Margarethe Tiesel: Ja, aber ohne Schlagobers! Ein Fruchtbecher gibt mir Energie und Kraft.

War „Dancing Stars“ immer ein Traum von Ihnen?
Ich habe es immer gern gesehen. Ich bin ja nicht der Prototyp für diese Show und hab mich daher sehr gefreut, dass ich ausgesucht wurde. Ich denke mir: Wer nicht wagt, der nicht gewinnt.

Haben Sie sich das auch gedacht, als Sie die Rolle einer Sextouristin in „Paradies Liebe“ angenommen haben?
Ich wusste, wenn ich absage, beiße ich mir mein Leben lang in den Hintern. Ich habe nur vorher nicht gewusst, dass es doch sehr anstrengend und exponiert wird. Bei Ulrich Seidl weiß man nie, was auf einen zukommt.

Zur Person

  • Beruf: Schauspielerin
  • Alter: 62
  • kommt aus: Wien
  • größter Filmhit: „Paradies: Liebe“ von Ulrich Seidl
  • Lieblingsfilm: „Frauen am Rande des Nervenzusammenbruchs“
  • Lieblingsschauspieler: mein Mann Franz Solar
  • Lieblingsfarbe: Türkis
  • Lieblingsspeise: Waldviertler Knödel

Es hat sich ausgezahlt: Sie wurden als erste österreichische Schauspielerin für den Europäischen Filmpreis nominiert.
Ja, eine große Ehre. Da ging es mir wie Kate Winslet (lacht). Die war auch nominiert, hat den Preis aber auch nicht bekommen.

Jetzt naschen wir hier ganz ordentlich. Sind Sie jemand, der Kalorien zählt?
Ich achte natürlich schon auf meine Linie. Normalerweise gönn ich mir ganz selten ein Eis. Abnehmen ist mein Leben lang ein Problem gewesen. Aber schaun S’: Wenn ich zaundürr gewesen wär, hätte ich die Rolle beim Seidl nicht bekommen.

Worauf freuen Sie sich bei „Dancing Stars“ besonders?
Ich möchte einfach eine Gaude haben. Ich habe eine Freude daran zu schaun, ob ich das noch derpack in meinem Alter. Ich denke mir: Ha! Noch eine Herausforderung. So etwas freut mich, egal, ob ich jetzt gewinne oder gleich rausflieg. Das ist mir vollkommen wurscht.

Stefan Weinberger
Stefan Weinberger
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Montag, 18. Oktober 2021
Wetter Symbol