24.08.2021 06:23 |

„War erst Anfang“

Auto abgefackelt als Racheakt gegen den Besitzer?

Aufwendiger als erwartet sind die Ermittlungen nach einem Feuer in einer Garage im Bezirk Oberwart im Burgenland. Ein Auto ist völlig abgebrannt. Bei diesem Fall könnte es sich jedoch um eine gezielte Aktion gegen den Besitzer handeln. „Das war erst der Anfang“, stand auf dem verkohlten Wrack. Daneben lag noch dazu eine Patrone.

Gewütet hatte der Brand in einer Garage in einem Ort der Gemeinde Oberschützen in der Nacht auf Freitag. Die Flammen drohten, auch das Haus und einen Stall zu zerstören. Kurz nach dem Ausbruch gegen 0.30 Uhr war aber bei der Feuerwehr bereits der Alarm losgegangen. Die Florianis griffen rasch ein.

„Das war erst der Anfang“
Noch während des Einsatzes wurde angenommen, dass ein technischer Defekt den Brand ausgelöst hatte. Diese Annahme stellte jedoch eine ominöse Entdeckung infrage. Denn in das Blech des verkohlten BMW ist eine Drohung gekratzt worden: „Das war erst der Anfang“, stand dort zu lesen. Zu allem Überdruss lag auf dem Wrack noch eine Patrone, die wie eine gefährliche Warnung wirkte.

Hoher Sachschaden
Aufgrund des Verdachts der gezielten Brandstiftung, womöglich aus Rache, wurden die Ermittlungen ausgeweitet. Der Schaden des Feuers machte 50.000 Euro aus.

Ebenfalls im Gang sind noch die Nachforschungen nach dem Brand in einem Restaurant im Einkaufszentrum EKO in Oberwart am vergangenen Sonntag. „Die Ermittlungen gehen in alle Richtungen. Überprüft wird nun auch, ob das Feuer gelegt worden ist“, heißt es. Diensthund „Floyd“ hatte das ruinierte Lokal abgesucht, Brandbeschleuniger waren sichergestellt worden.

Karl Grammer
Karl Grammer
Christian Schulter
Christian Schulter
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Freitag, 24. September 2021
Wetter Symbol
Burgenland Wetter
13° / 22°
wolkig
9° / 25°
heiter
12° / 23°
wolkig
11° / 21°
stark bewölkt
10° / 23°
wolkig