Autobahn erneuert

Ab Montag sieben Kilometer lange Baustelle auf A 9

Auch das noch! Jetzt, mitten in der Hauptreisezeit, startet die Asfinag am kommenden Montag mit der großen Sanierung der A 9, der Pyhrnautobahn.

Artikel teilen
Drucken
Kommentare
0

Bis Februar 2024 werden zwischen St. Pankraz und Windischgarsten abwechselnd auf beiden Richtungsfahrbahnen alle sieben Tunnel mit deren elektrischen Sicherheitseinrichtungen, sechs Brücken, sämtliche Stützbauwerke und der gesamte Fahrbahnbereich um 54 Millionen € erneuert. Von Montag bis Freitag steht in beiden Richtungen jeweils nur eine Fahrspur zur Verfügung. An den restlichen Ferienwochenenden werden laut Asfinag die Einschränkungen aufgehoben.

 OÖ-Krone
OÖ-Krone
explore
Neue "Stories" entdecken
Beta
Loading
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Kommentare lesen mit
Jetzt testen
Sie sind bereits Digital-Abonnent?



Vorteilswelt

Alle Magazine der Kronen Zeitung