11.08.2021 05:59 |

Immer mehr Aufgriffe

Ein Dutzend Flüchtlinge spazierte durch Ortschaft

Mittlerweile vergeht kein Tag ohne Flüchtlingsaufgriffe im Burgenland. Nun wurde im Bezirk Oberwart rund ein Dutzend illegaler Migranten angetroffen. Ein Autofahrer hatte bei Stadtschlaining eine Gruppe junger Männer entdeckt und die Polizei verständigt. In Großpetersdorf wurde ein Lager mit sechs Menschen gefunden.

Schlepper dürften die Flüchtlinge ausgesetzt haben. Bei Stadtschlaining war ein Autofahrer gerade auf der Landesstraße Richtung Oberwart zum Einkaufen unterwegs gewesen, als ihm gegen 7.30 Uhr am Straßenrand eine Gruppe junger Männer entgegengekommen war.

„Mir ist das komisch vorgekommen um diese Uhrzeit, daher habe ich die Polizei verständigt“, schildert der Zeuge. Auf dem Rückweg sah er dann, wie Polizisten bereits erste Daten von den Migranten bei einer Bushaltestelle in Stadtschlaining aufnahmen. Die Flüchtlinge sollen zuvor in einem Geschäft Energy-Drinks gekauft haben.

Lager entdeckt
Auch in Großpetersdorf gab es einen Aufgriff. Sechs Männer waren in den Morgenstunden gesehen worden, wie sie entlang der B63 marschiert waren. Autofahrer verständigten daraufhin die Exekutive. Insgesamt sechs Personen wurden angetroffen. Auch ein kleines Lager nahe einem Bach wurde entdeckt.

 Burgenland-Krone
Burgenland-Krone
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Montag, 27. September 2021
Wetter Symbol
Burgenland Wetter
14° / 19°
Regen
14° / 21°
einzelne Regenschauer
12° / 20°
Regen
13° / 19°
starke Regenschauer
13° / 20°
leichter Regen