26.07.2021 10:04 |

Bei Kontrolle gefasst

Kennzeichen von Pkw gestohlen, Suchtgift im Gepäck

Ein Ungar (37), der schon öfters den Behörden aufgefallen ist, ging der Polizei jetzt ins Netz. Bei einer Routinekontrolle wurden bei ihm gestohlene Kennzeichen, Suchtgift und eine verbotene Waffe entdeckt.

Immer wieder ist der Ungar im Burgenland. Seine Liste der Verstöße ist lang. Jetzt wurde sie noch länger.

Bei Routinekontrolle gefasst
Bei einer Routinekontrolle in den frühen Morgenstunden in der Steiermark stellten Beamte fest, dass der 37-Jährige am Auto Kennzeichen montiert hatte, die vor knapp einem Monat in Graz gestohlen worden waren. Darüber hinaus wurden bei ihm eine verbotene Waffe – konkret ein Teleskopschlagstock – und mehrere Gramm Suchtgift sichergestellt.

Der Lenker war bereits zur Aufenthaltsermittlung ausgeschrieben. Festnahme!

 Kronen Zeitung
Kronen Zeitung
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Donnerstag, 23. September 2021
Wetter Symbol
Burgenland Wetter
9° / 22°
heiter
6° / 21°
heiter
9° / 22°
heiter
10° / 22°
heiter
9° / 21°
heiter