Bei Kontrolle gefasst

Kennzeichen von Pkw gestohlen, Suchtgift im Gepäck

Burgenland
26.07.2021 10:04
Ein Ungar (37), der schon öfters den Behörden aufgefallen ist, ging der Polizei jetzt ins Netz. Bei einer Routinekontrolle wurden bei ihm gestohlene Kennzeichen, Suchtgift und eine verbotene Waffe entdeckt.

Immer wieder ist der Ungar im Burgenland. Seine Liste der Verstöße ist lang. Jetzt wurde sie noch länger.

Bei Routinekontrolle gefasst
Bei einer Routinekontrolle in den frühen Morgenstunden in der Steiermark stellten Beamte fest, dass der 37-Jährige am Auto Kennzeichen montiert hatte, die vor knapp einem Monat in Graz gestohlen worden waren. Darüber hinaus wurden bei ihm eine verbotene Waffe – konkret ein Teleskopschlagstock – und mehrere Gramm Suchtgift sichergestellt.

Der Lenker war bereits zur Aufenthaltsermittlung ausgeschrieben. Festnahme!

 Kronen Zeitung
Kronen Zeitung
Loading...
00:00 / 00:00
play_arrow
close
expand_more
Loading...
replay_10
skip_previous
play_arrow
skip_next
forward_10
00:00
00:00
1.0x Geschwindigkeit
explore
Neue "Stories" entdecken
Beta
Loading
Kommentare

Da dieser Artikel älter als 18 Monate ist, ist zum jetzigen Zeitpunkt kein Kommentieren mehr möglich.

Wir laden Sie ein, bei einer aktuelleren themenrelevanten Story mitzudiskutieren: Themenübersicht.

Bei Fragen können Sie sich gern an das Community-Team per Mail an forum@krone.at wenden.

Burgenland Wetter
13° / 18°
bedeckt
13° / 17°
leichter Regen
12° / 17°
bedeckt
13° / 18°
bedeckt
12° / 17°
bedeckt



Kostenlose Spiele