21.07.2021 13:31 |

Kein billiger Spaß

Hier blödelt Millionär Bezos im Weltall herum

Seinen Flug ins Weltall hat der Amazon-Gründer und Millionär Jeff Bezos sichtlich genossen: Mit seinen Passagieren blödelte er in der Schwerelosigkeit herum - Ballspiele inklusive. Besonders das Gefühl in der Schwerelosigkeit habe ihn überrascht: Das habe sich einfach so „normal“ angefühlt.

Nur zehn Minuten dauerte der Weltallflug des Amazon-Gründers, der von seinem Bruder und zwei weiteren Passagieren begleitet wurde. Dennoch hatte die Reisegruppe offenbar genug Zeit für Spiele und Faxen: In einem Video sieht man, wie ein Ball hin und her geworfen wird - dabei könnte man eigentlich glauben, dass der spektakuläre Ausblick auf den Erdball viel zu fesselnd ist für solchen Klamauk ...

Erdball wirkt von oben „schön und zerbrechlich“
Die New-Shepard-Kapsel erreichte für nur wenige Minuten eine Höhe von 107 Kilometern. Bezos schwärmte von der Aussicht: Der Blick auf unsere Erde habe ihm deren „Schönheit und Zerbrechlichkeit“ vorgeführt. „Wie es sich anfühlte? Oh mein Gott! Meine Erwartungen waren hoch, und sie wurden dramatisch übertroffen. Das mit der Schwerelosigkeit hat mich vielleicht am meisten überrascht, weil es sich so normal anfühlte“, so der Amazon-Gründer. 

Auch ein 18-jähriger Niederländer und eine 82-Jährige durften die außergewöhnliche, wenn auch kurze Reise antreten. 

 krone.at
krone.at
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Samstag, 31. Juli 2021
Wetter Symbol