Hochkarätige Tests

Eine Milliarde tanzt auf österreichischem Boden

Fußball International
14.07.2021 06:26

Liverpool und Leipzig in Saalfelden, Ajax in Bramberg - aber das größte Sommermärchen steigt am 8. August in Klagenfurt: Wenige Tage vorm Liga-Start testet Teamstar David Alaba mit Real Madrid gegen AC Milan

Das Siegesgeheul der Italiener ob der EM-Krone ist im nahen Kärnten noch gar nicht richtig verklungen - da wartet auf die „Südkurve Österreichs“ ihr ganz spezielles Sommermärchen: So treffen die Königlichen von Real Madrid am 8. August in der Klagenfurter EM-Arena auf den ruhmreichen AC Milan - ein absoluter Testspiel-Hammer, für beide die Generalprobe für den Liga-Auftakt wenige Tage danach. Möglich gemacht hat’s der Salzburger Hannes Empl (Agentur SLFC), der sich - mit seinen Sommer- und Wintercamps - in der internationalen Szene längst einen Namen gemacht hat.

David Alaba (Bild: APA/ROBERT JAEGER)
David Alaba

In der alten Heimat
Der Hit im Hit: Natürlich einer der ersten Auftritte des aktuell noch urlaubenden David Alaba im Real-Dress in seiner rot-weiß-roten Heimat. Neben Topstars wie Toni Kroos, Luca Modric, Eden Hazard. Weil zudem Milan Kracher wie Zlatan Ibrahimovic, Theo Hernandez oder Simon Kjaer (der bei der EM eben erst als Lebensretter seines Landsmanns Christian Eriksen Schlagzeilen machte!) mitbringt, wird an diesem 8. August am Wörthersee ein Gesamtmarktwert von einer Milliarde (!) Euro tanzen.

(Bild: AFP)

Star-Alarm gibt’s auch in Saalfelden, wo Jürgen Klopp aktuell Liverpool trimmt, am 25. Juli kommt Leipzig, Bramberg wieder freut sich auf Ajax Amsterdam (ab 24. Juli). 

Conny Lenz, Kronen Zeitung

krone Sport
krone Sport
Loading...
00:00 / 00:00
play_arrow
close
expand_more
Loading...
replay_10
skip_previous
play_arrow
skip_next
forward_10
00:00
00:00
1.0x Geschwindigkeit
explore
Neue "Stories" entdecken
Beta
Loading
Kommentare

Da dieser Artikel älter als 18 Monate ist, ist zum jetzigen Zeitpunkt kein Kommentieren mehr möglich.

Wir laden Sie ein, bei einer aktuelleren themenrelevanten Story mitzudiskutieren: Themenübersicht.

Bei Fragen können Sie sich gern an das Community-Team per Mail an forum@krone.at wenden.

(Bild: KMM)



Kostenlose Spiele