06.07.2021 16:36 |

Kurzfilm auf Disney+

Wenn Bart Simpson sich mit Loki zusammentut ...

Der Gott des Unheils, bekannt und beliebt aus den „Avengers“-Filmen, darf derzeit in der neuen Marvel-Serie „Loki“ auf Disney+ wieder für Chaos und Verwirrung sorgen. Auch Bart Simpson ist wenig überraschend ein Fan des schelmischen Gottes und trifft jetzt im neuen Kurzfilm „Bart und Loki: Zwei glorreiche Halunken“ ab 7. Juli exklusiv auf Disney+ auf den schelmischen Bruder von Thor.

In dem neuen Kurzfilm wird Loki wieder einmal aus Asgard verbannt und muss sich seinen bisher härtesten Gegnern stellen: den Simpsons und Springfields mächtigsten Helden. Der Gott des Schabernacks tut sich mit Bart Simpson im ultimativen Crossover-Event zusammen und zollt dem Marvel Cinematic Universe der Superhelden und Schurken Tribut.

Tom Hiddleston kehrt (im englischen Original) als Stimme von Loki in dem neuen animierten Kurzfilm zurück. Der Gott des Schabernacks wird an der Seite vieler Fan-Lieblinge aus „Die Simpsons“ zu sehen sein.

„Bart und Loki: Zwei glorreiche Halunken“ ist übrigens schon das zweite Crossover in einer Reihe von Disney+ Original-Kurzfilmen von „Die Simpsons“. Den Anfang hatte der von Star Wars inspirierte Kurzfilm „Maggie Simpson in ‚Das Erwachen der Macht aus ihrem Nickerchen‘“ gemacht.

„Bart und Loki: Zwei glorreiche Halunken“ ist ab 7. Juli auf Disney+ verfügbar.

 krone.at
krone.at
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Freitag, 30. Juli 2021
Wetter Symbol