03.07.2021 14:43 |

Wolff plaudert aus

Bottas über Hamilton-Vertrag: „Ist mir scheißegal“

Brisante Details enthüllte Mercedes-Teamchef Toto Wolff im Interview mit dem „ORF“. Laut dem Österreicher meinte Silberpfeil-Pilot Valtteri Bottas zur Vertragsverlängerung seines Teamkollegen Hamilton: „Ist mir scheißegal.“

Artikel teilen
Drucken
Kommentare
0

Wolff erklärte die Situation im Interview genau. Laut dem Österreicher wollte Mercedes die Hamilton-Verlängerung nicht verheimlichen, da „sich in der Formel 1 alles sehr schnell herumspricht.“

Vor der Veröffentlichung konsultierte das Team auch Valtteri Bottas, den zweiten Fahrer im Rennstall. Wolff schilderte die Situation wie folgt: „Wir haben auch den Valtteri gefragt, ob es für ihn passt. Er hat auf gut finnische Art gemeint: Ist mir scheißegal. Das hat er wirklich gesagt.“

Ob Bottas oder doch George Russell nächste Saison der Teamkollege von Hamilton wird, lässt Wolff offen: „Wir werden die Entscheidung in den nächsten Wochen oder vielleicht Monaten treffen!“

krone Sport
krone Sport
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Dienstag, 27. September 2022
Wetter Symbol