30.06.2021 18:01 |

Keine Lockerungen:

Weiterhin nur ein Besucher pro Tag in Spitälern

Trotz der bevorstehenden Lockerungen der Corona-Maßnahmen bleiben die geltenden Besucherregelungen in den Spitälern des Kärntner Krankenanstaltenbetreibers Kabeg weiter aufrecht...

Wie die Kabeg am Mittwoch in einer Aussendung mitteilte, ist pro Patient und Tag weiterhin nur ein Besuch erlaubt, der Besuch ist am Tag zuvor anzumelden. Für Besucher gilt die 3-G-Regel.

Eine Änderung gibt es allerdings: War bisher der Nachweis eines negativen Testergebnisses nötig, so bekommen auch Geimpfte oder Genesene mit einem entsprechenden Nachweis Zugang. Ins Gebäude darf aber nur, wer einen geplanten Termin hat oder einen Angehörigen besuchen will. Ausnahmen gelten weiterhin für Begleitpersonen bei lebenskritischen Ereignissen, bei der Geburt und im palliativen Bereich. Es gilt Mund-Nasen-Schutz-Pflicht.

 Kärntner Krone
Kärntner Krone
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Samstag, 18. September 2021
Wetter Symbol