24.06.2021 09:55 |

Stippvisite

Vor Olympia: Bildstein kurz auf Heimaturlaub

Japan wirft seine Schatten voraus. Nicht nur im Kopf von Segel-Ass Benjamin Bildstein ist Tokio ein allgegenwärtiges Thema. Beim „Krone“-Besuch im Haus Bildstein tischt Benjamins Mutter Peanut Mochi – Klebereisbällchen mit Erdnussfüllung – auf.

Schon am Donnerstag bricht Bildstein mit Partner David Hussl wieder nach Santander (Sp) auf, „um das gute Segelgefühl, das wir zuletzt hatten, nicht zu verlieren.“ Zudem ist Santander am Atlantischen Ozean vergleichbar mit den Gewässern in Japan. „Wellen, Starkwind, Leichtwind, Strömungen, Ebbe und Flut, das können wir in Spanien perfekt trainieren“, sagt Bildstein.

Zitat Icon

Wellen, Starkwind, Leichtwind, Strömungen, Ebbe und Flut, das können wir in Spanien perfekt trainieren

Benjamin Bildstein

Eine besondere Herausforderung in Japan werden die Hitze und die rund 70 Prozent Luftfeuchtigkeit sein. Schon jetzt gewöhnen sich die beiden Segler mit Saunagängen daran. In Japan wird eine große Kühlanlage aufgebaut, um die Körpertemperatur zwischen den Regatten herunter zu bringen. „Auf dem Boot darf allerdings kein Kühlsystem verwendet werden“, sagt Bildstein.

Der Fahrplan bis zu den Spielen: Training in Santander, kurzer Heimaturlaub, am 6. Juli die Einkleidung in Wien, am 9. Abflug nach Japan. Bis 15. Juli darf das Duo in Tokio nicht segeln, da wird aber das Boot vorbereitet. E. F.

Elred Faisst
Elred Faisst
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Samstag, 31. Juli 2021
Wetter Symbol
Vorarlberg Wetter
15° / 19°
bedeckt
16° / 22°
leichter Regen
17° / 21°
leichter Regen
17° / 20°
leichter Regen