Star-Movie-Betreiber:

„Der vergangene Herbst hat uns traumatisiert“

Um 17 Uhr wird „Clara und der magische Drache“ gezeigt, um 17.30 Uhr folgt der Disney-Blockbuster „Cruella“ mit Emma Stone - nach siebeneinhalb Monaten Zwangspause startet heute die von Peuerbach aus agierende Star-Movie-Gruppe wieder durch. Geschäftsführer Hans-Peter Obermayr (45) sprach mit der „Krone“ über traumatisierende Phasen, finanzielle Hilfen und Hoffnungen.

„Krone“:Wie ist das Gefühl, nach so langer Zeit öffnen zu dürfen?
Hans-Peter Obermayr: Großartig! Nach endlos erscheinenden sieben Monaten freuen wir uns auf einen richtigen Blockbuster-Kinosommer.

Das Wetter spielt an den ersten Tagen aber nicht so mit, oder?
Grundsätzlich tut etwas Regen dem Kinogeschäft natürlich immer gut, aber es gibt auch den Hitzeeffekt: Bei Temperaturen über 30 Grad ist ein Kinoerlebnis im angenehm klimatisierten Saal etwas sehr Feines.

Wagen wir den Blick zurück: Wie waren die letzten Monate für Sie?
Der vergangene Herbst hat uns traumatisiert. Im Oktober hatte sich die Besucherzahl annähernd stabilisiert, dann wurden wir mit November wieder geschlossen. Wir glaubten damals an die Einschätzungen vom Wellenbrecher-Lockdown und hofften noch auf ein Weihnachtsgeschäft. Dann kam es aber ganz anders.

Wie hat Star-Movie die letzten Monate überlebt?
Wir haben Glück, in Österreich arbeiten zu dürfen, denn einen Umsatzersatz bis zu 80 Prozent für den Dezember gab es wohl in keinem anderen Land in Europa. Auch die Kurzarbeit hilft uns sehr. Förderungs-Neid braucht aber bei keinem aufkommen, denn die Hilfen waren überlebensnotwendig.

Netflix und Co. sind in den Lockdown-Phasen in den Fokus gerückt. Haben Sie Angst um die Zukunft des Kinos?
Das wirklich leidtragende Medium des Streaming-Booms ist das lineare Fernsehen. Im Kinobereich werden wir uns ,zusammenraufen‘, da bin ich sehr guter Dinge. Jetzt gilt’s, den Menschen wieder zu zeigen, wie großartig ein Kinobesuch sein kann.

Barbara Kneidinger
Barbara Kneidinger
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Sonntag, 01. August 2021
Wetter Symbol