17.05.2021 08:12 |

Nach schwacher Saison

Ärger mit Teamkolleginnen? Brignone geht Sonderweg

Federica Brignone schlägt einen Sonderweg ein. Weil Italiens Ski-Ausnahmekönnerin offenbar mit den Trainingsbedingungen in der sogenannten Elite-Gruppe mit Sofia Goggia und Marta Bassino unzufrieden war, erhält sie nun mehr Freiheiten.

„Wir geben Federica die Möglichkeit, ruhig, also außerhalb der Gruppe, zu trainieren, sollte sie in gewissen Momenten dies bevorzugen“, schildert Gianluca Rulfi, der die Elite-Gruppe leitet, im Interview mit „Sciaremag“. „Es ist gut, dass sie den besten Rahmen findet, damit sie konzentriert Skifahren und das Maximum aus sich herausholen kann.“

Bei Italiens Ski-Damen herrscht offenbar dicke Luft. Zuletzt hatte Goggia gemeint, dass das Team nur aus ihr und Bassino bestehe. Jetzt trennt sich auch noch Brignone von ihren Teamkolleginnen.

Die 30-Jährige hat keine leichte Saison hinter sich. Brignone, die in der Saison 2019/20 den Gesamtweltcup gewinnen hat können, feierte nur einen Erfolg im Weltcup. Zudem wurde die Heim-WM in Cortina zum großen Albtraum. Mit dem Sonderstatus soll es nun wieder bergauf gehen …

Mario Drexler
Mario Drexler
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Dienstag, 22. Juni 2021
Wetter Symbol

Sportwetten