„Das ist respektlos“

Fitz widersetzt sich Kapitän und trifft traumhaft

Ja, was war denn da los? Austrias Youngster Dominik Fitz traf im „Finale“ um Platz 7 gegen Hartberg am Dienstag sehenswert zum 2:0. Und das, obwohl er nach Meinung von Veilchen-Kapitän Markus Suttner gar nicht zum Freistoß antreten hätte dürfen. „Sky“-Experte Marc Janko regt‘s auf! Der ehemalige ÖFB-Kapitän meinte: „Das ist respektlos!“

Es war in der 42. Minute: Schiedsrichter Andreas Heiß entscheidet auf Freistoß für die Austria - und das knapp an der Strafraumgrenze. Fitz und Suttner stehen beim Ball, beide wollen den Freistoß treten. Der Austria-Kapitän gestikuliert wild, fordert den Ball. Doch der 21-Jährige widersetzt sich dem Kapitän. Suttner schlägt die Hände zusammen und geht mit Kopfschütteln zurück in die Verteidigung. 

Fitz tritt zum Freistoß an - und zirkelt die Kugel über die Mauer genau in die Kreuzecke. Ein Traumtor, aber darf er sich dem 34-jährigen Veilchen-Kapitän widersetzen?

„Er muss froh sein, dass ...“
Sky-Experte Marc Janko sagt: Nein, und wird sogar ungewöhnlich deutlich. „Die jungen Spieler hören viel zu wenig auf die Arrivierten. Für mich ist das sinnbildlich, warum er in seiner Karriere noch nicht zünden konnte und natürlich respektlos. Suttner hat schon bei so vielen guten Klubs, in den besten Liegen der Welt gespielt und hat so viel Erfahrung, da muss der Fitz eigentlich froh sein, dass er überhaupt mit ihm in einer Mannschaft spielen darf.“

Suttner meinte nach dem Spiel: „Wir haben uns das in der Kabine ausgeredet. Mir ist es lieber, es gibt Emotionen und es wollen mehr Leute schießen, als keiner. Zum Glück hat er getroffen.“

Markus Rattenböck
Markus Rattenböck
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Samstag, 12. Juni 2021
Wetter Symbol

Sportwetten