08.05.2021 19:23 |

EM-Qualifaktion

Volleyball-Damen holen Sieg gegen Norwegen

Österreichs Volleyball-Frauen-Nationalteam hat am Samstag beim EM-Qualifikationsturnier in Larissa gegen Norwegen einen 3:0 (16,18,14)-Sieg gefeiert. ÖVV-Topscorerinnen waren Aida Mehic mit 13 sowie Sabrina Müller und Ursula Ehrhart mit je 12 Punkten. Am Vortag hatte es gegen Spanien ein 1:3 gegeben.

„Wir haben nicht nur klar gewonnen, sondern auch eine spielerisch sehr ansprechende Leistung gezeigt“, sagte Österreichs Teamchef Jan de Brandt. „Einige Dinge waren klar besser als gegen Spanien.“ Nikolina Maros war von den Veranstaltern an ihrem Geburtstag mit einem Blumenstrauß überrascht worden, über das 3:0 freute sie sich aber mehr. „So ein Sieg ist das schönste Geschenk. Ich freue mich extrem, danke Mädels! Wir sind sehr selbstbewusst aufgetreten.“

Am Sonntag (19:00 Uhr) geht es gegen Favorit Griechenland, das zweite und letzte Turnier dieser vier Teams findet ab Donnerstag in Graz statt. Die Top zwei kommen zur EM.

krone Sport
krone Sport
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Mittwoch, 23. Juni 2021
Wetter Symbol

Sportwetten