Flucht vor Polizei

Motorrad-Raser rammt E-Scooter: Zwei Tote in Linz

Horror-Unfall am Mittwochabend in der Linzer Innenstadt: Ein Motorradfahrer raste über mehrere Kreuzungen, ignorierte das Rotlicht - bis er auf einen die Straße querenden Mann auf einem E-Scooter traf. Beide starben.

Gegen 22.30 Uhr fuhr eine Zivilstreife in Linz auf der Dametzstraße Richtung Humboldstraße und nahm zwei Motorradfahrer wahr. Einer der beiden überholte rechts den zweiten und beschleunigte im Ortsgebiet deutlich, weshalb die Zivilstreife das Blaulicht aktivierte und die Verfolgung aufnahm.

Dabei missachtete der Motorradfahrer - es handelte sich um einen 24-Jährigen aus Linz - an den nachfolgenden Kreuzungen bis zur Bürgerstraße mehrere rote Ampeln und fuhr mit deutlich überhöhter Geschwindigkeit.

Kollision mit E-Scooter
An der Kreuzung mit der Bürgerstraße fuhr zur gleichen Zeit von links aus der Bürgerstraße bei Grünlicht ein 26-jähriger E-Scooter-Fahrer aus Linz in die Kreuzung ein. Es kam zur Kollision zwischen den beiden.

Der Motorradfahrer rutschte in weiterer Folge gegen einen abgestellten Pkw, der schwer beschädigt wurde. Der Scooter-Fahrer wurde auf die Fahrbahn geschleudert. Sowohl der Motorradfahrer als auch der Scooter-Fahrer erlagen noch an der Unfallstelle ihren Verletzungen.

 OÖ-Krone
OÖ-Krone
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Montag, 17. Mai 2021
Wetter Symbol