24.04.2021 17:57 |

Gebäude in Vollbrand

Leichenfund nach Wohnhausbrand in Gaissau

Nach dem Brand eines Einfamilienhauses in Gaissau in Vorarlberg haben Einsatzkräfte am Samstagnachmittag eine stark verkohlte Leiche in der Ruine entdeckt. Zuvor war nach der 61 Jahre alten Ehefrau des Hausbesitzers gesucht worden, die nach dem Feuer vermisst worden war. Die Identität des Leichnams ist nicht geklärt - jedoch hatte der Ehemann, der zum Zeitpunkt des Brandes beim Einkaufen war, angegeben, dass die 61-Jährige zu Hause gewesen sei.

Das Feuer hatte - wie berichtet - am Freitagnachmittag im Dachstuhl seinen Ausgang genommen und rasch das gesamte Gebäude erfasst. Trotz des Einsatzes von gleich vier Feuerwehren konnte das Einfamilienhaus nicht mehr gerettet werden - es brannte bis auf die Grundmauern nieder. Die 61-Jährige galt nach dem Feuer als vermisst. Eine Obduktion wurde angeordnet, um zu klären, ob es sich beim Leichnam um die Vermisste handelt.

Zitat Icon

Die Sicherung und Auswertung der Spuren wird die nächsten Tage in Anspruch nehmen.

Ein Sprecher der Polizei

Neben dem Haus brannten drei Pkw ab, ein weiteres Haus wurde im Eingangsbereich beschädigt. Auch die umliegenden Häuser und weitere Autos wurden durch Hitze und Funkenflug teils schwer in Mitleidenschaft gezogen. Mehrere Freiwillige Feuerwehren, Rettung, Polizei und Kriseninterventionsteam standen im Einsatz.

Über die Brandursache ist noch nichts bekannt. „Die Sicherung und Auswertung der Spuren wird die nächsten Tage in Anspruch nehmen“, hieß es seitens der Polizei.

Christine Steinmetz
Christine Steinmetz
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Donnerstag, 06. Mai 2021
Wetter Symbol
Vorarlberg Wetter
5° / 8°
Regen
5° / 12°
leichter Regen
6° / 11°
Regen
6° / 11°
leichter Regen