13.03.2021 13:00 |

Am Wörthersee

Laune der Natur: schwarz-weiße Amseln

Wenn Spaziergänger derzeit durch das Landschaftsschutzgebiet am Wörthersee oder durch den Europapark in Klagenfurt marschieren, sehen sie immer häufiger Amseln mit schwarz-weißem Gefieder. Dabei besteht kein Grund zur Beunruhigung, dies ist einfach eine Laune der Natur. Auslöser ist ein harmloser Defekt.

Leuzismus wird diese Defekt-Mutation bei Tieren genannt. In abgestufter Form kommt sie bei verschiedenen Vogelarten vor. „Auch in Kärntner Siedlungsgebieten werden mittlerweile immer mehr dieser besonderen Vögel gesichtet“, so Andreas Kleewein von BirdLife.

Am besten zu erkennen ist Leuzismus etwa bei hübsch gefleckten Amseln. „Es ist eine harmlose Defekt-Mutation, die einfach dazu führt, dass die Federn weiß und die Haut rosa ist, da die Haut keine Melanozyten, also farbstoffbildende Zellen, enthält.“ Im Gegensatz dazu sind beim Albinismus Zellen zwar vorhanden, aber unfähig, den Farbstoff Melanin zu bilden. Wenn bei Vögeln also die Melanine fehlen, führt das zu weißen Flecken.

Bei Amseln sind hauptsächlich die Männchen davon betroffen. Sie sehen besonders prachtvoll aus und werden vor allem in der Nähe von Städten gesehen - wie aktuell etwa im Europapark.

Christian Tragner
Christian Tragner
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Sonntag, 26. September 2021
Wetter Symbol