Krafts Sammlung

Silber-Adler: „Ein Traum! Es war ein Nervenkitzel“

Die ÖSV-Adler gewannen im WM-Teambewerb auf der Großschanze Silber für Österreich. Es war bereits das siebente Edelmetall in Oberstdorf für das ÖSV-Team. Titel ging an Gastgeber Deutschland, die Polen eroberten Bronze. Dennoch waren Stefan Kraft zufrieden: „Ein Traum! Es war ein Nervenkitzel“, meinte er nach dem gestrigen Krimi.

Bronze im Mixedevent, Gold im Einzel und zum Abschluss Silber im Teambewerb! Super-Adler Stefan Kraft komplettierte gestern seinen Medaillensatz bei der Nordischen Ski-WM in Oberstdorf und landete mit Philipp Aschenwald, Jan Hörl und Daniel Huber im Teambewerb auf dem zweiten Platz. Geschlagen nur von Gastgeber Deutschland, Bronze ging an Quartett aus Polen.

„Ein Traum! Es war ein Nervenkitzel, ein Riesenkampf. Jetzt habe ich alle drei Farben – unglaublich“, jubelte der 27-Jährige nach einem unglaublich mitreißenden Wettkampf, in dem die Führung zwischen den Top-Nationen mehrfach hin und her wechselte.

Huber fand es „brutal“ und zeigte sich „megastolz, dass wir die Silberne gewonnen haben.“ Kaum auszuhalten war der Wettkampf für Aschenwald.

„Noch nie so schlimm“
Da er als Erster vorlegte, empfand er die Wartezeit im Auslauf quälend. „Ich habe es noch nie so schlimm empfunden“, gestand er. Außer sich vor Freude war Hörl, der erstmals eine WM-Medaille um den Hals gehängt bekam. „Das ist unbeschreiblich“, strahlte er.

Schon vor dem Abschlusstag klar: Österreich erlebte im Allgäu mit viermal Gold, einmal Silber und zweimal Bronze die zweitbesten Weltmeisterschaften seiner Geschichte. Nur in Oslo 2011 (sieben Goldmedaillen) war man erfolgreicher.

Ch. Nister/N. Niederacher, Kronen Zeitung

krone Sport
krone Sport
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Montag, 12. April 2021
Wetter Symbol

Sportwetten